HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       ARCHIV       KONTAKT
Foto by: Kreml von Kazan, Russland
Foto by: bo, Lisboa Sports
Foto by: salsitos, Leguane im Atlasgebirge
Foto by: bo,Portmarnock Loch 17
Foto by: salsitos, Akropolis
Foto by: salsitos, Isola Favignana
Foto by: salsitos, Istanbul
Example Frame

AKTUELLES

alle Beiträge anzeigen

Kurzurlaub aus der Blechschachtel [ vom 21.11.2017 ]

Das etwas andere Weihnachtsgeschenk Wem kurz vor knapp noch immer die zündende Präsent-Idee fehlt, für den ist die urlaubsbox ein guter Last-Minute-Tipp. Die Metallschachteln enthalten jeweils einen Gutschein für einen Kurzurlaub für zwei Personen. Zur Auswahl stehen verschiedene Themen-Boxen wie „Wellness & Aktivurlaub“, „Romantikurlaub“ oder „Genießertage“. Bei letzterem gibt es zum Beispiel für 229 Euro neben einem exklusiven Hotelaufenthalt die Erfüllung kulinarischer Wünsche: Kurzurlaub für 2 Personen mit 2 Übernachtungen im Doppel­zimmer mit Frühstücksbuffets sowie einen Wertgutschein für Hotelleistungen für 80 Euro, überwiegend für 4-Sterne Hotels und kostenloser Buchungsbetreuung. Dabei kann der Beschenkte seine Wunschdestination aus insgesamt über 500 Hotels in Europa frei wählen. Die kleinen Auszeiten kosten ab 49... [ mehr ]

Hammerschläge statt Glockengeläut und Kamele an Dreikönig [ vom 21.11.2017 ]

Außergewöhnliche Weihnachtsbräuche Schmieden ist in Ybbsitz an der niederösterreichischen Eisenstraße eine über Jahrhunderte gewachsene Tradition und daher 2010 von der UNESCO zum Immateriellen Kulturerbe erklärt worden. Besucher erleben das generationenübergreifende Brauchtum hautnah bei der Ybbsitzer Schmiedeweihnacht, einem der ungewöhnlichsten Adventsmärkte der Alpenrepublik. Hammerschläge statt Chorgesang ertönen am 16. und 17.Dezember auf dem historischen Marktplatz und der Schmiedemeile, wenn knapp 100 Eisenkünstler aus bis zu zwölf Nationen über lodernden Feuern ihre Techniken am Amboss präsentieren. Auch Drechsler, Korbflechter, Glaskünstler und Schnitzer zeigen live ihr fast vergessenes Handwerk. Mehr Informationen unter http://www.ybbsitz.at Im kleinen Tessiner Dorf Morcote begehen Einheimische an den neun Abenden vor Wei... [ mehr ]

Dem Nikolaus persönlich die Wunschliste vorbeibringen [ vom 14.11.2017 ]

Familienreise zum Polarkreis – mit Rentieren , Huskies und dem Weihnachtsmann Dertour-Gäste können sich mit der viertägigen Winterreise „Hausbesuch beim Weihnachtsmann“ diesen Wunsch erfüllen. Die Reise führt direkt ins finnische Rovaniemi und zum Weihnachtsmanndorf Santa Claus Village. Hier am Polarkreis wohnt der Weihnachtsmann in einem gemütlichen Holzhaus. Vom weihnachtlichen Postamt können die Gäste Briefe an die Lieben zu Hause verschicken und Kinder dürfen ihren Wunschzettel beim Weihnachtsmann persönlich abgeben. Auch sonst ist diese Reise ein nordisches Erlebnis: Mit Huskies und Hundeschlitten geht es durch die weiße Winterlandschaft. Anschließend wärmen sich alle bei einem Beerensaft am Lagerfeuer. Auf der Rentierfarm erzählt ein Same vom Leben im Norden und dem Umgang mit den Tieren, bevor die Gäste auf den Rentiersc... [ mehr ]

REISEN

alle Beiträge anzeigen

Weihnachten auf Madeira, Mallorca im Januar [ vom 13.11.2017 ]

Der alternative Insel-Reisekalender 2018 Wann ist es auf welcher Insel am besten? Für viele bedeutet Urlaub eine Auszeit auf einem sonnigen Eiland im Meer. So sind Mallorca, Fuerteventura oder Kreta seit jeher begehrte Reiseregionen, die mehr zu bieten haben, als ein Strandurlaub im Hochsommer. Mit Klimadaten von WetterOnline zeigt HolidayCheck im Insel-Reisekalender 2018 empfehlenswerte und günstige Zeitpunkte für eine Auszeit. Wer dem Winter für ein paar Tage entfliehen, aber den Geldbeutel nicht zu sehr belasten möchte, der ist zwischen November und Januar auf Madeira richtig. Temperaturen um die 15 bis 20 Grad lassen die Insel aufblühen, sodass Aktivurlauber in einer abwechslungsreichen und unberührten Landschaft wandern können. Besonders sehenswert ist die sogenannte „Blumeninsel“ zu Weihnachten und zu Silvester. Der B... [ mehr ]

Mittendrin und doch für sich [ vom 10.11.2017 ]

Die Südtiroler Schwemmalm Wer auf der Durchreise ist, der wird die Südtiroler Schwemmalm nicht entdecken, denn in diesem Tal geht es nicht weiter, nur nach Osten Richtung Meran und Bozen öffnet sich der Weg. Hier muss man ganz bewußt seine Schritte hinlenken, was sich nicht nur zu dieser Jahreszeit rentiert. Der erste Schnee auf den schindelgedeckten Dächern der Ultner Paarhöfe, der Duft nach gebratenen Kastanien, Lebkuchen und Glühwein in den Ortschaften – und das Skigebiet Schwemmalm Ulten, das eine Woche vor Weihnachten dazu verlockt, die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen: Die Vorweihnachtszeit hat im Ultental einen ganz ursprünglichen Reiz. Die Pisten sind frisch und lassen viel Spielraum zum weit Ausschwingen. Die sonnigen und baumfreien Gipfelpisten unter dem Mutegg sind zum Carven, die fünf Kilometer lange Talabfahrt... [ mehr ]

GOLFEN

alle Beiträge anzeigen

Tee 1 von Pebble Beach liegt in Bad Griesbach [ vom 16.11.2017 ]

Das Quellness Golf Resort Bad Griesbach präsentiert zwei neue Hightech-Golfsimulatoren Mit zwei Hightech-Golfsimulatoren bietet das Quellness Golf Resort Bad Griesbach einen neuen Indoor-Service für Golfer und Urlaubsgäste an. Die Technik ist hochmodern, die Bildschirmdarstellung beeindruckend und viele der 90 in Kürze zur Auswahl stehenden Golfplätze weltberühmt – mit zwei Golfsimulatoren der neuesten Generation lässt sich ab sofort bequem und wetterunabhängig die Golfsaison verlängern. Die Simulatoren stellen dank Full HD Kurzdistanz Beamer die Golfplätze nicht nur im 16:9 Kinoformat auf vier Metern Breite äußerst wirklichkeitsgetreu dar, sondern liefern über eine Sensorplatte im Boden auch nach jedem Schwung präzise Messdaten auf Profiniveau. Ermittelt und sofort angezeigt werden etwa Ballgeschwindigkeit, Abflugwinkel de... [ mehr ]

Golfschläger werden intelligent [ vom 16.11.2017 ]

COBRA Golf präsentiert Eisen mit Chip COBRA präsentiert für 2018 die neuen F8 Eisen, mit elektronisch vernetzten Griffen. Mit einer neuen Technologie kann der Golfer die Performance seiner Eisen wie ein Tour Spieler aufzeichnen, messen, analysieren und damit verbessern. Ein elektronischer Sensor ist in jedem Griff integriert und zeichnet automatisch die Länge und die Präzision jedes Schlags auf, sodass der Golfer seine Ergebnisse Runde um Runde nachverfolgen kann. Mit einer eigenen App koppelt der Nutzer einfach seine Schläger mit der App und erhält so seine Performance Daten und Zugang zu den GPS Distanzen von mehr als 40.000 Golfplätzen weltweit. Kunden, die einen Standard F8 Eisensatz mit 7 Schlägern kaufen, erhalten zudem zusätzliche, aufschraubbare Arccos 360 Sensoren für die restlichen Schläger ihres 14-Schläger-Satz. ... [ mehr ]

TIPPS & SERVICE

alle Beiträge anzeigen

Entertainer und Animateure gesucht [ vom 20.11.2017 ]

TUI Magic Life sucht für den nächsten Sommer Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz unter südlicher Sonne in einem jungen, internationalen Team – das verspricht die TUI für einenJob als Entertainer bei Magic Life. Die All-Inclusive-Clubmarke sucht für ihre 13 Clubs in Spanien, Griechenland, der Türkei, Tunesien und Ägypten noch Entertainer. Einsatzzeitraum ist die Sommersaison 2018, die im April beginnt. Bewerber können zwischen 15 vielfältigen Jobprofilen wählen: Bühnenprofis wie Akrobaten, Sänger und Tänzer werden ebenso gesucht wie Kinderbetreuer. Für das umfangreiche Sportangebot in den Clubs sind fitte Allrounder genauso gefragt wie spezialisierte Trainer, beispielsweise für Mountainbike oder Tennis. Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt, teamfähig und flexibel sein und ein hohes Verantwortungsbewusstsein mitbringen. Gut... [ mehr ]

Legionellen bei Micky Maus [ vom 15.11.2017 ]

Disneyland bekämpft Ursache Neun Besucher, die den Vergnügungspark Disneyland im kalifornischen Anaheim im September besucht hatten, waren an der bakteriellen Lungenkrankheit, die unter dem Namen „Legionärskrankheit“ bekannt ist, erkrankt. Ansteckend ist die Krankheit durch eingeatmeten Wasserdampf, in dem sich die Bakterien befinden. Legionellen können zu ernsthafter Atemnot führen und sind lebensgefährlich für Personen, die an der Lunge oder am Immunsystem vorgeschädigt sind. Von drei weiteren Fällen, die in Anaheim bekannt wurden, war ein Patient Ende Oktober verstorben. Als Ursache und Herd der Verseuchung wurden nach Angaben von „SkyNews“ zwei Kühltürme auf dem Gelände des Vergnügungsparks ausgemacht. Diese werden benötigt, um Kaltwasser für verschiedene Aktivitäten bei Disneyland zu produzieren. Trinkwasser gehört nach ... [ mehr ]

HINZIGES AUS ALLER WELT

alle Beiträge anzeigen

LAUFE IN FRIEDEN. . . [ vom 11.08.2017 ]

Der Gifhorner Friedhofslauf Wo andere für immer ruhen, macht sich einmal im Jahr eine Gruppe von Läufern zum (wohl) weltweit einzigartigen Friedhofslauf auf eine 7,21 Kilometer lange Strecke. Ein sportliches Vergnügen im Osten Niedersachsen mit einem durchaus lobenswerten Hintergrund. Und für den Autor Peter Hinze, der schon an vielen außergewöhnlichen Orten und Regionen gelaufen ist, die Begegnung mit seinen Eltern und Großeltern. . . „Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn trauet!“ ¬ Am Anfang eines Tages steht für Johann Harms das Wort Gottes und ein Spruch aus den Psalmen. Aus Überzeugungsgründen – und natürlich aus Berufsgründen: Der 56-Jährige ist Verwalter des Evangelischen St. Nicolai Friedhofs in Gifhorn (kennt nicht jeder, liegt in Niedersachsen). Aber einmal im Jahr wird aus dem ... [ mehr ]

Leere Strände oder glückliche Türkei-Urlauber dank Subventionen? [ vom 28.07.2017 ]

Wie die Türkei und manche Reiseveranstalter mit verschärften Reisehinweisen umgehen Unser Autor Peter Hinze, ein ausgewiesener Kenner der Reise-Szene, wundert sich über die unterschiedlichen Aussagen zum Türkei-Tourismus. Ein wahrer „Boom“ mit gewaltigen Zuwächsen in diesem Monat melden deutsche Reiseveranstalter, Umfragen sprechen von großem Unbehagen und Skepsis bei der deutschen Bevölkerung und denen, die einen Türkei-Urlaub antreten. Wie passt das zusammen? Kaum war Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am 20. Juli in Berlin vor die Presse getreten und hatte die Verschärfung des Reisehinweises für die Türkei bekanntgegeben, da liefen die Ticker der Nachrichtenagenturen heiß. Bereits um 11.24 Uhr, nur wenige Minuten nach dem Minister-Auftritt, meldete die „Deutsche Presseagentur“ kurz und knapp: „Reisehinweise für Türkei w... [ mehr ]

eXTReMe Tracker