HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       ARCHIV       KONTAKT

AKTUELLES

Seite:  1 ... 42  43  44  45  46 

Winterchaos in Deutschland [ vom 13.03.2013 ]

Verkehr wird teilweise lahmgelegt Etwa 1500 Passagiere mussten heute Nacht auf Feldbetten im Flughafen Frankfurt übernachten. Der Schnee hatte den Flugverkehr zu großen Teilen lahmgelegt. Bis zum frühen Abend waren etwa zwei Drittel der Flüge, etwa 1200, ausgefallen. Seit heute Vormittag beruhigt sich die Lage wieder etwas. Alle Bahnen sind wieder offen, die Nachwirkungen aber weiterhin zu spüren. Flugzeuge, die nicht in Frankfurt landen konnten, wurden in anderen Flughäfen geparkt und stehen jetzt natürlich nicht zum Abflug bereit. Die Parkpositionen auf dem Flughafen der Hessischen Metropole sind belegt, dadurch können kaum Maschinen landen. Eine weniger gute Nachricht gibt es von der A45, wo sich gestern morgen eine Massenkarambolage ereignet hat. Mittlerweile ist bekannt, dass es insgesamt 38 Verletzte gibt, 6 davon schw... [ mehr ]

Cowboy-Feeling auf Gran Canaria [ vom 13.03.2013 ]

Logenplatz in den Bergen über Maspalomas Mit dem Sheraton Salobre Golf Resort & Spa ist eine neue Hotelanlage auf Gran Canaria entstanden. Terrassenförmig in den Berg gebaut, schweift der Blick vom Pool aus über die kanarische Wüste, die mit Palmen und Kakteen an die endlose Weite des Wilden Westens erinnern. Für Meeresfreunde fährt der kostenlose Shuttlebus die 5 Kilometer bis zum Strand von Maspalomas direkt zum hoteleigenen Beachclub und Golfer erwachen direkt am Salobre-Golfcourse, dem einzigen 36-Loch-Platz auf Gran Canaria. Eingebettet in Wüstenlandschaft, Vulkangestein und Schluchten überrascht Salobre mit angelegten Grünanlagen und Gärten. Gran Canaria ist für Golfer ein ideales Ziel, ganzjährig geöffnete Plätze, mildes Klima, interessante Ausblicke, Berge und Meer. Für das Sheraton Sheraton Salobre Golf Resort & Spa ... [ mehr ]

"Gipfelstürma" [ vom 12.03.2013 ]

Zusammenschluss von Veranstaltern erleichtert die Freizeitgestaltung in Bad Feilnbach Die Mutter will zum Wandern, der Vater zum Langlaufen und die Kinder würden lieber ein Iglu bauen. Viele verschiedene Vorstellungen, viele Buchungen um jedem seine Urlaubswünsche zu erfüllen. In Bad Feilnbach ist das Ganze jetzt um ein Vielfaches einfacher geworden. Wandern, Radln, Langlaufen, Skitourengehen oder Klettern, alles vereint sich auf http://www.gipfelstürma.de. Die verschiedenen Veranstalter kommunizieren untereinander, um alle Interessen zu bündeln. Rund um die Themen Berge, Outdoor und Natur betreuen zertifizierte Bergführer, Bergwanderführer, Mountainbiketrainer, Wildnispädagogen und Naturführer ihre Gäste und versuchen, ihnen die Augen für ein neues Naturerlebnis zu öffnen. Im Wildniscamp wird in Kursen zum Beispiel Basiswissen f... [ mehr ]

Das Northern Territory erkunden [ vom 12.03.2013 ]

STA Travel und der Australische Norden schnüren attraktive Flug- und Reiseangebote Vom 18. Februar bis zum 30. Juni 2013 können Australien-Begeisterte unter dem Motto „Keine Asche für Australien?“ tolle Angebote für das Northern Territory bei STA finden. Bei der Buchung eines Direktfluges nach Darwin werden so 140 € gespart. Für inneraustralische Flüge nach Darwin, Alice Springs oder Yulara (Ayers Rock / Uluru) gibt es einen Preisnachlass von 50 €. Nicht nur für junge Leute, die einen Work & Travel-Aufenthalt planen, sondern auch für deren Freunde oder Familie ist dieses Angebot interessant, sagt Karin Greenslade, Marketing Manager Central Europe für Tourism NT. Wer sich etwas Geld sparen möchte, muss seine Reise aber vor dem 31. Dezember 2013 antreten. Auf der STA-Microsite finden sich weitere Preise, Rabatte und Konditionen... [ mehr ]

Kein Schadensersatz nach Überfall [ vom 12.03.2013 ]

Raub in DomRep zählt zum allgemeinen Lebensrisiko Wenn Urlauber in ärmeren Ländern weilen, müssen sie mit einer höheren Gefahr von Raub und Überfall rechnen. So sahen es zumindest die Richter des Frankfurter Landgerichts( AZ 2-24 0 321/11). Ein Ehepaar hatte gegen den Reiseveranstalter geklagt, weil es am Strand des gebuchten Hotels in der Dominikanischen Republik überfallen worden war. Der Reiseveranstalter konnte darlegen, das es in der Vergangenheit an diesem Strand zu keinen Überfällen gekommen war. Die Richter stellten sich daher auf den Standpunkt, dass er auch keine Verpflichtung hatte, den Strand besonders bewachen zu lassen, oder die Urlauber gesondert auf die Gefahr von Überfällen hinzuweisen.In ihrem Urteil machten die Frankfurter Richter dagegen klar, dass es die Pflicht des Reisenden ist, sich über die Situation am U... [ mehr ]

Wo sich die Ottos treffen... [ vom 11.03.2013 ]

Magdeburg lädt zum größten „Otto-Treffen aller Zeiten“ ein Die Ottostadt Magdeburg lädt am 23. Juni 2013, unter dem Motto „Otto trifft Otto“, zum 2. großen Otto-Treffen ein. Ob man nun mit Vor- oder Nachnamen Otto heißt, alle sind herzlich eingeladen, ein abwechslungsreiches Programm im Magdeburger Elbauenpark zu erleben. Höhepunkte sind die Fotoaktion „Otto auf dem Rosenthron“ und das OpenAir-Musical „Les Misèrables“ auf dem Magdeburger Domplatz. Neben dem Kaiser-Otto-Fest vom 30. August bis 1. September ist das Otto-Treffen das große Highlight im Magdeburger Veranstaltungskalender. Zwei bekannte Ottos haben die Stadt maßgeblich geprägt. Kaiser Otto der Große baute eine Kathedrale und machte Magdeburg zum Zentrum des mittelalterlichen Reiches. Otto von Guericke lenkte die Stadt nach dem Dreißigjährigen Krieg und ging als D... [ mehr ]

Streik am Flughafen Köln/Bonn [ vom 08.03.2013 ]

Reisende müssen heute mit Behinderungen rechnen Der festgefahrene Tarifstreit des privaten Sicherheitsgewerbes sorgt heute für viele Flugausfälle. Am Flughafen Köln/Bonn streiken die Fluggastkontrolleure. 150 Mitarbeiter traten in der ersten Schicht um 4 Uhr in den Streik. Im Laufe des Tages soll die Zahl auf etwa 220 Mitarbeiter ansteigen, das sind, bis auf wenige Kräfte mit befristeten Verträgen, nahezu alle Beschäftigten. Bis 7 Uhr konnten lediglich vier von 15 Maschinen starten. Laut Spiegel Online stornierte allein Germanwings 26 Flüge, Air Berlin 17. Die Airlines und der Flughafen informieren auf ihren Internetseiten über betroffene Flüge. Die wichtigsten Informationen für Betroffene: Kann man einen Flug wegen eines Streiks nicht antreten, kann man diesen stornieren und erhält das Geld zurück. Wer dennoch flie... [ mehr ]

Frühlingserwachen an der Ostsee [ vom 07.03.2013 ]

Das Gutshaus Stolpe, ein denkmalgeschütztes Landgut am Ufer der Peene bei Anklam, bietet für alle, die den Winter endlich hinter sich lassen wollen, eine Frühlingspauschale an. In der weiten Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns liegt der Herrschaftliche Wohnsitz, der nach der Wende restauriert wurde, mitten im Naturpark „Flusslandschaft Peenetal“. Genuss und Entspannung auf höhstem Niveau bietet das Relais & Chateaux Hotel seinen Gästen das ganze Jahr über. Nur im Frühling jedoch kann man sehen, wie die alten Bäume und seltene Frühlingsblumen im Park erblühen. Das Angebot „Frühlingserwachen“ ist vom 1. März bis zum 30. Mai buchbar und beinhaltet eine Übernachtung mit Frühstück, ein 3-Gänge-Menü im 1-Sterne Gourmetrestaurant, 20% Rabatt auf alle Wellnessanwendungen, einen Gutschein über 20 € für eine Massage sowie Greenfee-Ermäßigung... [ mehr ]

Mostfrühling in Österreich [ vom 06.03.2013 ]

Die Natur erblüht In einem weissen Kleid zeigt sich ab Ende April wieder das niederösterreichische Mostviertl, an der 200 km langen Moststraße. Die Blüten der Birnbäume kommen zum Vorschein. Die Früchte und Blüten vom Vorjahr wurden zu Most, Säften oder Bränden verarbeitet. Am 28. April 2013, dem Tag des Mostes, laden Wirte, Mostbarone, Ausflugsziele und Orte zu Verkostungen, gemütlichem Beisammensein, Musik, Wanderungen, Ralleys und vielem mehr ein. Die hügelige Landschaft lässt sich gut per Fahrrad oder E-Bike erkunden. Die Pauschale „Most&Bike“ enthält 2 Übernachtungen inkl. Halbpension in einem regionstypischen Genießerzimmer, ein Glas Birnensekt, ein Lavendelbad, eine Aromamassage, ein E-Bike für einen Tag, einen Jausen-Gutschein und mehr. Preis p. P.: ab 304 € Buchbar unter http://www.moststrasse.at und ... [ mehr ]

Vom Greenfee auf die Massageliege [ vom 05.03.2013 ]

Erholung für Golfer im Südburgenland Der größte Golfplatz Österreichs liegt in einer der sonnigsten Regionen des Landes. Die Golfschaukel in Stegersbach umfasst die zwei 18-Loch-Plätze „Panorama“ und „Südburgenland“, einen 9-Loch-Platz und einen 5-Loch-Funcourse und liegt abseits von stark befahrenen Straßen. Jede Bahn bietet verschiedene Herausforderungen für Anfänger und Fortgeschrittene. In verschiedenen Hotels rund um die Golfschaukel können Sportler nach der Partie eine Massage in Anspruch nehmen, oder sich im Wellness-Bereich entspannen. Falkensteiner Balance Resort Stegersbach***** „Golf Holiday“: 7Ü im De-luxe-DZ, Frühstücksbuffet, 5-Gänge-Abendwahlmenü, tägl. Aktivitätenprogramm, frei Benutzung Acquapura Spa, 1 Welcome Drink, 1 Teilkörpermassage à 30 Min., 3-Tages-Greenfees von Mo. bis Do., 1-Tages-Greenfee für... [ mehr ]

Im Cadillac übers Meer [ vom 04.03.2013 ]

Bootstour mit der Strechlimo in Florida Wer gedacht hat, mit Strechlimousinen kann man nur auf amerikanischen Strassen fahren, hat sich getäuscht. Joe Fox hat seinem Namen alle Ehre gemacht und einen rosafarbenen Cadillac wassertauglich. Das schrille Auto-Boot kurvt in den Gewässern rund um die Islamorada und kann seine Gäste nach Indian Key,Lignumvitae Key oder Matecumbe Key bringen. Egal, ob man seine Hochzeitsreise übers Meer in der Strechlimo starten oder doch nur Fische füttern oder Schnorcheln will, mit Joe Fox kommt jeder ab 60 Dollar ( ca. 43 Euro)für eine Stunde auf seine Kosten. Die Anker lichtet der Cadallic bei "Robbie's Marina" und Reifenpannen sollen kein grösseres Problem sein. Weitere Infos unter http://www.uniqueboattours.com... [ mehr ]

Der März wird Grün [ vom 04.03.2013 ]

Irland feiert den St. Patrick's Day Weltweit wird der irische Nationalheilige gefeiert. Viele berühmte Gebäude und Naturdenkmäler werden am 17. März 2013 in Grün erstrahlen. Neben dem Fernsehturm in Berlin, den Niagara-Fällen, dem schiefen Turm von Pisa, dem Opernhaus in Sydney, dem Empire State Building in New York und dem Tafelberg in Kapstadt, soll sich dieses Jahr zum ersten mal auch die Münchner Allianz Arena statt in Rot, Blau oder Weiß in sattem Grün präsentieren. Im Jahr 2012 feierten insgesamt 30 Wahrzeichen auf 5 Kontinenten Irlands Nationalfeiertag zu Ehren von St. Patrick. Unter Motto „The Gathering Ireland 2013“ finden in ganz Irland Hunderte kleine Events statt. Das Highlight ist jedoch die „St. Patrick’s Day People’s Parade“. 8.000 Menschen aus der ganzen Welt werden eingeladen, an dem großen Umzug in Dublin t... [ mehr ]

Fitting in Aschheim [ vom 04.03.2013 ]

ab 5.März immer wieder dienstags Auf der Golfanlage München-Aschheim können interessierte Golfer ab dem 5.März immer dienstags ihre Golfschläger fitten lassen. Mit dem mobilen Flightscope-Analysetool mit modernster Radartechnik werden Schlägerkopfgeschwindigkeit, Ballgeschwindigkeit, Fluglänge,Abflugwinkel, seitliche Abweichung und Flugkurve gemessen. Jäba-Fitting ist dabei markenunabhängig, lässt auch das Testen gängiger Golf-Marken zu. Jäba fittet auch Kinder-Schläger, was natürlich in einem Goflclub wie München-Aschheim, besonders gefragt sein wird. Weitere Fitting-Stationen von Jäba gibt es noch in Luhe-Wildenau, Schwanhof und der Golfrange Nürnberg. Nähere Informationen bei http://www.gp-ma.de http://www.jaeba.de... [ mehr ]

Golfen im Frühling [ vom 01.03.2013 ]

Abschlag in Südtirol schon ab Anfang März möglich Nach dem langen Winter endlich wieder raus aufs Grün. Das 4-Sterne-Hotel Schwarzschmied in Lana, nahe Meran, bietet seinen Gästen diese Möglichkeit schon ab dem 8. März 2013. Der 9-Loch-Golfplatz Lana ist nur etwa 5 Fahrminuten vom Hotel entfernt und ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. An den Platz angeschlossen ist auch die Golfschule von Head-Pro Chris Mawdsley, dem ehemaligen Nationaltrainer Englands. Etwa 30 km entfernt liegt außerdem noch der 18-Loch-Golfplatz Dolomiti. Gäste des Verwöhnhotels bekommen 20% Greenfee-Ermäßigung und auch eine Vorreservierung der Abschlagzeiten ist möglich. Im Hotel werden zusätzlich noch verschiedene in- und outdoor Aktivitäten oder Wellness angeboten. Golfpaket im Hotel Schwarzschmied****/Lana: 4 Übernachtungen inkl. S... [ mehr ]

Schadensersatzpflicht trotz Upgrade [ vom 01.03.2013 ]

Reiseveranstalter haften Eigentlich hätte der Urlaub auf den Malediven nicht besser anfangen können. Eine Frau bekam vom Hotel ein Upgrade und durfte in die Präsidentensuite umziehen. Leider löste sich dann eine Granitplatte im Marmorbad und verletzte die Frau beachtlich. Die gestellte Schadensersatzforderung lehnte der Reiserveranstalter ab, daher zog die Frau vor Gericht. Wie nun die „Neue juristische Wochenschrift“ berichtet, mit Erfolg. Das Oberlandesgericht Frankfurt (AZ 16 U 169/11) entschied, dass der Reiserveranstalter auch in dem Fall verpflichtet ist, Schadensersatz zu zahlen, wenn er die betreffenden Zimmer nicht in seinem Prospekt anbietet. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.spiegel.de ... [ mehr ]

Seite:  1 ... 42  43  44  45  46 
eXTReMe Tracker