HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       ARCHIV       KONTAKT

Freie Fahrt durch die Kitzbüheler Alpen [ vom 14.06.2017 ]

Gästekarte gilt ab sofort als Zug- und S-Bahn Ticket
Ab sofort können Urlauber in den Kitzbüheler Alpen gratis das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs nutzen: Die Gästekarte, die es automatisch mit dem Zimmerschlüssel beim Check-In gibt, gilt als Ticket für alle Regionalexpress-Züge (REX) und S-Bahnen. Die insgesamt 18 Bahnhöfe auf der 66 Kilometer langen Strecke von Wörgl über Hopfgarten, Kirchberg, St. Johann in Tirol bis Fieberbrunn werden wochentags im Halbstundentakt bedient.
Wer also beispielsweise von München eine Stunde und 15 Minuten bis nach Wörgl, dem Tor zu den Kitzbüheler Alpen, den Zug nimmt( hier fährt täglich sieben Mal der IC) kann von Wörgl aus die Züge und S-Bahnen zu den Orten der Kitzbüheler Alpen im Halbstundentakt benutzen. Noch engmaschiger wird das Angebot, wenn man die Busse hinzunimmt: Denn auch die gibt es in den vier Ferienregionen
Weitere Informationen unter http://www.kitzalps.com, http://www.bahn.de/sommer
Redakteur: bo Quelle: Region Kitzbüheler Alpen

eXTReMe Tracker