HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       ARCHIV       KONTAKT
Foto by:
Foto by: Le Golf National

Reise zum Ryder Cup 2018 [ vom 27.07.2017 ]


Top-Angebot für Top-Ereignis
Der Ryder Cup ist für Golf das, was die Weltmeisterschaft für den Fußball ist. Tausende Golffans aus aller Welt vor Ort und Millionen von Zuschauern daheim vor den Fernsehern werden verfolgen, wenn in der 42. Auflage Ende September dieses prestigeträchtigen Turniers die besten Spieler Europas auf die besten Spieler Amerikas treffen. Im Le Golf National nahe Paris werden die Europäer wohl alles daransetzen, die Samuel Ryder Trophy, die sie 2016 in Hazeltine den Amerikanern überlassen mussten, zurückzuerobern.
Die Europäer haben beim Ryder Cup 2018 einen Vorteil: sie kennen den Platz! Der Albatros Course, auf dem der Ryder Cup 2018 gespielt wird, ist nämlich bereits seit vielen Jahren Austragungsort der Alstom Open de France, einem Turnier der European Tour. Das „französische Herz des Golfsports“, wie Le Golf National häufig bezeichnet wird, bietet die perfekte Kulisse für große Turniere.
Mit Spannung wird erwartet, wer sich bis nächstes Jahr über diverse Ranglisten qualifizieren wird und wen die beiden Team Captains, Thomas Björn für Europa und Jim Furyk für Amerika, als „Captains Picks“ mitnehmen werden. Ob auch Martin Kaymer wieder eine Chance hat dabei zu sein? Auch wenn er aktuell über die Ranglisten wohl wenig Chancen hat, kann er sich zumindest Hoffnungen auf eine Wildcard machen. Schließlich konnte er bereits viel Ryder Cup Erfahrung sammeln und mehrfach durchaus entscheidende Schläge für Europa verwandeln. Erfahrung ist etwas, das Spielern beim Ryder Cup sehr helfen kann. Auch für sie ist das kein normales Turnier, der Druck ist oft sogar größer als bei einem Major-Turnier, denn man trägt nicht nur für sich, sondern für seinen Foursome- oder Fourball-Partner, das ganze Team und die Hoffnungen tausender Fans, Verantwortung.
Wer auch einmal dabei sein möchte, dem bietet der Golfreise-Spezialist golf.extra dazu Gelegenheit. Übernachtung, Transfers und vor allem Eintrittskarten zur Proberunde am Donnerstag sowie alle drei Turniertage werden als Gesamtpaket angeboten, dazu Übernachtungen im 4-Sterne-Haus Novotel Poissy Orgeval, rund 20 Minuten vom Zentrum Paris entfernt, zum LE GOLF NATIONAL sind es circa 25 Minuten Fahrtzeit.
Das Angebot vom 26.September bis 1.Oktober 2018 umfasst 5 Übernachtungen mit Frühstück im Novotel Poissy Orgeval, Eintrittskarten zum Turnier (Donnerstag – Sonntag), täglicher Transfer vom Hotel zum Golfclub und zurück dazu ein Ryder Cup Geschenk & Polo-Shirt mit offiziellem Ryder Cup Logo. Pro Person im Standard Doppel- bzw. Twin Bed Zimmer kostet die Reise 2.475,- €.
Alle Informationen zu den Paketen ( die vom Veranstalter vorgegeben sind) finden Sie unter http://www.golf-extra.com/rydercup.
Redakteur: bo, Bild: golf.extra Quelle: golf.extra

eXTReMe Tracker