HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT
Foto by:
Foto by: angenehme Stellen mit Schatten
Foto by: Palmenwege
Foto by: üppige Vegetation
Foto by: Netze zur Autobahn

Gemütliches Golfen am Rande des Sintra-Gebirges [ vom 29.12.2017 ]

Der Beloura Pestana Golf Club im Test
Ebenfalls in der Region Lissabon-Cascais-Sintra liegt der Beloura Pestana Golf Club, integriert in ein Wohngebiet am Fuße des portugiesischen Sintra-Gebirges. Der Platz mit 5498 Metern für Herren ( CR 68,8; Slope 123) und 5094 Metern für Damen ( CR 71,3; Slope 123) lässt sich in gut 4 Stunden spielen und bietet gelungenes Design mit überraschend vielen Wasserhindernissen. Direkt neben dem Pestana Beloura Golf Resort gelegen bietet er Hotelgästen 30 Prozent Rabatt auf das Greenfee, das mit 56 Euro an Werktagen und 73 Euro am Wochenende fair gesetzt wurde. Grade Hotelgäste des gut ausgestatteten Pestana mit Blick auf Loch 18 und direktem Zugang zum Clubhaus können heissere Stunden gemütlich am Pool verbringen und erst am späteren Nachmittag zu noch deutlich günstigeren Tarifen spielen ( Twilight ab 4 Uhr nachmittags regulär 31 Euro, Super-Twilight 26 Euro).
Gleich Loch 1 ist mit 458 Metern für Herren und 434 Metern für Damen das längste Par 5 des Platzes. Danach geht es unter einer Autobahnbrücke zum Abschlag von Loch 2. Die Autobahn wird noch an zwei weiteren Löchern entlang gespielt, Netze schützen die Autofahrer vor Abschlags-Querschlägern. Immer wieder ergeben sich überraschend gestaltete Löcher mit extremen Buschwerk oder stattlichen Palmen. Würde man zwischen den Bahnen nicht immer mal wieder Straßen überqueren oder in Gärten schauen, man würde kaum bemerken, dass man sich durch ein Wohngebiet bewegt. Anders als oft in Spanien sind hier nicht gleich Mauern und Grundstücke die natürlichen Out-of-Bounce-Linien, hier stehen insgesamt mehr als 40.000 Magnolien, Eukalyptus- und Pinienbäume.
Das Clubhaus verfügt über einen sehr gut ausgestatteten ProShop, das Personal ist über die Maßen bemüht und freundlich, was auch für den Clubmanager in allen Belangen gilt. Auch auf der schönen Terrasse mit Blick auf Bahn1 und Bahn 18 kann man nach der Runde gut verweilen, zumal das sehr trickreiche, wellenförmig angelegte Grün des letzten Loches schon manchen Score übel versaut hat.
Leider bietet die Pestana-Gruppe derzeit kein „Golf-Unlimited“-Angebot wie an der Algarve für das Pestana Beloura Golf Resort an, dafür liegen jetzt im Januar die Zimmerpreise bei 68 Euro.
Weitere Informationen zum Golfclub: http://m.pestanagolf.com/de/golf/beloura/
Weitere Informationen zur Pestana-Gruppe: http://m.pestanagolf.com/de/ferien/golf-resort/golf-angebote/
Weitere Informationen zur Region Cascais: http://www.visitcascais.com
Redakteur: und Bilder: bo Quelle: eigen

eXTReMe Tracker