HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT
Foto by:
Foto by: Mission 828
Foto by: Mission 828

Sprung vom Burji Khalifa für Jedermann [ vom 04.01.2018 ]

Neue Attraktion beim größten Gebäude der Welt
Eine neue Attraktion beim höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa in Dubai, erlaubt dem Besucher einen Sprung von der Spitze des Bauwerks mit einem 4-Minuten-Fallschirmflug und Landung in den „tanzenden“ Brunnen am Fuße.
Der Sprung dabei kostet auch nur 35 Dinar ( umgerechnet 8 Euro) Aufschlag auf das 125 Dinar ( 28 Euro) teure Besichtigungsticket. Der besondere Clou der "Mission 828": Es ist gänzlich ungefährlich, denn der Sprung findet ausschließlich virtuell statt. Ausgestattet mit einer VR-Brille wird dem Besucher perfekt vorgegaukelt, wie er die Spitze des Gebäudes erklimmt, um sich schließlich die 160 Stockwerke des Burji Khalifa hinunter zu stürzen. Die Brille verfügt über die neueste „room scale tracking“-Technologie, die dem Benutzer erlauben, sich frei in 3D zu bewegen. Dazu gibt es noch Controller, die Bewegungen umsetzen und eine Windmaschine, die alle Effekte perfekt erspüren lässt.


Redakteur: bo,Bild: Mission 828 Quelle: Tahawultech.com

eXTReMe Tracker