Veränderte Flugzeiten müssen mindestens 2 Wochen vor Abflug gemeldet werden

Airlines für Mitteilung an Passagiere verantwortlich
Wer einen Flug in den Urlaub gebucht hat, dessen Abflugzeit geändert und davon von der Fluggesellschaft nicht rechtzeitig informiert wurde, erhält eine Ausgleichszahlung. So urteilte das Nürnberger Amtsgericht( Az:: 19 C 7200/18).
Im verhandelten Fall wollte ein Mann mit seiner Familie von Nürnberg nach Rhodos fliegen. Der Flug wurde von früh morgens auf abends verschoben - davon erfuhr der Mann aber erst wenige Tage vor dem Abflug, als er auf der Buchungsseite Sitzplätze reservieren wollte. Der Kläger verlangte nach der Eu-Fluggastrechtsverordnung eine Ausgleichszahlung von 400 Euro pro gebuchtem Passagier. Die Nürnberger Richter sprachen ihm die volle Summe von insgesamt 1600 Euro zu. Denn eine Kontaktaufnahme des Fluganbieters mit dem Reisebüro oder Reiseveranstalter reiche bei einer Flugzeit-Veränderung nicht aus - da beide kein Empfangsvertreter des Passagiers sind. Es genüge auch nicht, dass der Passagier auf der Buchungsseite der Fluglinie von der geänderten Flugzeit erfahren hat - der Hinweis stand dort der Allgemeinheit zur Verfügung, richtete sich aber nicht direkt an den einzelnen Passagier. Die Fluglinie muss die Passagiere ausdrücklich und rechtzeitig über geänderte Flugzeiten informieren. Dafür halten die Nürnberger Richter eine Zeitspanne von mindestens zwei Wochen für angemessen.

Quelle: Reierecht aktuell

zurück


Highlight

Das Parkhotel Pörtschach am Wörthersee Mögen Sie den Nachkriegscharme der 60er Jahre? Dann soll... [mehr]


Top Stories

Veranstalter haftet bei verpasstem Urlaubsflug wegen Zugverspätung - Es bleibt die Frage der Angeme... [mehr]


Gourmetreise in die Obst- und Weinberge von Meran Über den Dächern von Meran, umgeben von Obst- un... [mehr]


EU stellt Empfehlungen für Kreuzfahrtanbieter auf Wenn es denn mal wieder losgehen sollte, mit Kre... [mehr]


der Golfclub Klagenfurt –Seltenheim im Test Kärnten hat eine Reihe von sehr interessanten Golfpl... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Neue Masche für Kreditkarten-Betrüger Immer mehr Gäste in Deutschland erhalten auf ihren Hotelzi... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker