Kein Top-Konzert und auch kein Superstar

Die Dolomitenregion 3 Zinnen macht sein Ski-Opening einfach so
 Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten konzentriert sich auf seine Kernkompetenz und bietet zum Saisonbeginn: Schnee, Schnee, Schnee und hervorragende Pisten, statt Top-Konzerte und Superstars. Nach wochenlanger Vorbereitung legen die Mitarbeiter der Aufstiegsanlagen ?ab 16. November 2019? die Schalter um und öffnen die Pisten. ?Ab 30. November? sind die meisten der insgesamt 31 Aufstiegsanlagen in Betrieb, unter anderem die neue 8er-Sesselbahn „Hasenköpfl“ am Skiberg Helm. Mit Haube und Sitzheizung bringt sie die Wintersportler auf die Pisten und verbindet gemeinsam mit den weiteren Bahnen die fünf umliegenden Gemeinden und Täler sowie die Berge Helm, Stiergarten, Rotwand, Kreuzbergpass und Ski Area Val Comelico.
Neben eher gemütlichen Familienstrecken bietet das Skigebiet auch die steilste Abfahrt Italiens: die „Holzriese“ an der Rotwand mit knapp 800 Metern Länge und 72 Prozent Gefälle.
Weil es statt Champagner-Sause Knödel-Tris und Schüttelbrot gibt, sind auch Kopf und Bauch am nächsten Tag immer noch fit – so geht kein Ski-Tag durch Katerstimmung verloren. Von der ersten Öffnung Mitte November sind die rund 115 Pistenkilometer im Skigebiet bis nach Ostern, Mitte April, befahrbar. ?Um 8:30 Uhr? starten morgens die ersten Lifte, ?um 16:30 Uhr? fährt der letzte. Ausnahmen gibt es dienstags und freitags in der Zeit ?vom 27. Dezember 2019 bis 13. März 2020?: Dann ist der Haunold ?von 19 bis 22 Uhr? zum Nachtskilauf und -rodeln geöffnet.
 
Weitere Informationen zum Nicht-Opening in der Skiregion 3 Zinnen Dolomiten: https://www.dreizinnen.com/de

Quelle: 3 Zinnen

zurück


Highlight

Kaprun und Saalbach-Hinterglemm mit Österreichs größtem Skyline-Spa Seit dem 30. November 2019, ... [mehr]


Top Stories

Ein neues Tourismus-Produkt für Sevilla Mit dem neuen Tourismusprodukt Conventum will die spanische ... [mehr]


Kulinarische Städteführer der modernen Art Da hat sich der Christian Verlag in München mal wirk... [mehr]


Die steilste Bahnstrecke Nordamerikas feiert Jubiläum Der Eisenbahningenieur Sylvester Marsh baute m... [mehr]


Hamburger Pizzeria verweigert Cash Die Hamburger Pizzeria Heat folgt einem internationalen Trend und ... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker