Wiesn dahoam

Das Oktoberfest-Eröffnungsmenü mit Obatzdn, Krusten-Schweinebraten, Obatzda und Kaiserschmarrn

Nicht nur den Münchnern blutet das Herz! Ein Herbstbeginn ohne Oktoberfest, das gab’s in der 210jährigen Geschichte des weltgrößten Volksfestes nur 24mal, zuletzt vor mehr als 70 Jahren. Meist waren Kriege der Grund, zweimal aber auch eine Seuche (1854 und 1873 die Cholera) und 2020 zwingt die Corona-Pandemie die Wiesn-Wirte, Schausteller und Besucher in die Knie. Ozapft wird diesmal ned!
Aber a bisserl was geht immer! Deshalb gibt’s bei uns Rezepte für Wiesn-Schmankerl, natürlich mit Bier-Empfehlung sowie richtig bayerischen Musik- und Filmtipps.

Obatzda

Zutaten für 6 Personen:

1 rote Zwiebel
1 Frühlingszwiebel
250 g Camembert
100 g Doppelrahm-Frischkäse
50 g weiche Butter

sowie Salz, Pfeffer, Paprikapulver (edelsüß)

Zubereitung:

1. Zwiebel schälen, Frühlingszwiebel waschen, beides kleinschneiden. Camembert ebenso kleinschneiden. Camembert, Frischkäse und Butter in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit einer Gabel fein zerdrücken und dabei gleichmäßig durchmischen. Zwiebeln zu ¾ untermischen.

2. Mit restlichen Zwiebeln bestreuen und mit Brezen und Radieschen servieren.

Krusten-Schweinebraten mit Dunkelbiersoße, Semmelknödel und Krautsalat

Zutaten für 6 Personen:

1,5 kg Schweinefleisch (mit Schwarte)
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
2 TL Kümmel
1 Stück Ingwer (ca. 1 cm)
200 g Petersilienwurzeln
2 Karotten
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
200 ml Fleischbrühe (vom Metzger)
½ Flasche dunkles Bier

sowie Salz, Pfeffer

und:
2 Packungen Semmelknödel (aus dem Kühlregal, z.B. von Burgis)
sowie frischer Krautsalat (Kühlregal z.B. bei Rewe oder Edeka)

Zubereitung:

1. Die Schwarte des Schweinefleischs mit einem Cuttermesser rautenförmig einschneiden, dabei nicht in das Fleisch schneiden (Tipp: am besten vom Metzger machen lassen). Fleisch und Schwarte rundherum mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel einreiben. Ingwer schälen, fein hacken und das Fleisch ebenso damit einreiben.

2. Wasser etwa fingerhoch in Bratreine oder großen, flachen Topf füllen und erhitzen. Braten mit der Schwarte nach unten 1 Min. köcheln lassen. Fleisch herausnehmen, Wasser abgießen, Fleisch mit der Schwarte nach oben wieder hineingeben.

3. Petersilienwurzeln und Möhren schälen und kleinschneiden. Zwiebeln halbieren, aber nicht schälen. Knoblauch schälen, halbieren. Alles Gemüse zum Fleisch geben und Brühe angießen. Im vorgeheizten Ofen bei 160° Grad auf der mittleren Schiene 2 ½ bis 3 Std. garen, dabei alle 20 Min. mit Bratsaft begießen. 30 Min. vor Ende der Garzeit das Bier angießen und in den letzten 5 Min. die Schwarte bei 200° Grad unter dem Ofengrill knusprig braten.

4. Inzwischen Semmelknödel nach Angabe zubereiten.

5. Braten aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch aus der Soße nehmen. Soße inkl. restlichem Gemüse pürieren. Schweinebraten mit Semmelknödel, Soße und Krautsalat servieren.


Kaiserschmarrn

Zutaten für 4 Personen:

6 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL Zucker
1 Prise Salz
250 g Mehl
500 ml Milch
50 g Butter

sowie Butter zum Backen, Puderzucker

Zubereitung:

1. Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb, Vanillezucker, 1 EL Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Nach und nach abwechselnd einen Löffel Mehl und etwas Milch einrühren, bis alles aufgebraucht ist. Butter zerlassen und ebenfalls unterrühren. Eischnee vorsichtig unter die Teigmasse heben.
2. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, Teig ca. 1 cm hoch eingießen. Hitze etwas reduzieren und den Teig goldgelb anbacken. Masse vierteln, umdrehen und wieder anbacken lassen, bis die Masse fast gestockt ist. In mundgerechte Stücke teilen, mit 1 EL Zucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 70° Grad warm halten und restlichen Teig ebenso backen.
3. Mit Puderzucker bestreuen und mit Kompott oder Apfelmus servieren.
Natürlich dreht sich bei unserem Getränketipp alles ums Bier. Das klassische Münchner Bier wurde erst Ende des 19. Jahrhunderts eingeführt, aber schnell weltberühmt. Es ist klar, gelb, untergärig und mit dichtem Schaum. Bestellt man in München ein Bier, bekommt man automatisch ein Helles. Bekannteste und beliebteste Sorten: Augustiner Hell, Paulaner Münchner Hell, Hacker-Pschorr Münchner Hell, Hofbräuhaus Hell, Löwenbräu Original und Spaten Münchner Hell. Die „Untergiesinger Erhellung“ steht in der Beliebheitsskala der Münchner Biere seit einigen Jahren ganz oben. Zwar wurde es bisher noch nicht auf der Wiesn gezapft, aber wer weiß, was 2021 bringt …

Unser Musiktipp kommt diesmal von Haindling. Ein alter Hut, meinen Sie? Stimmt! Die Mundart-Lieder auf „Haindling 1“ sind schon fast 40 Jahre alt, gehören aber zu den unbekannteren Werken der Combo aus dem niederbayerischen Dorf Haindling. Der „Erzherzog-Johann-Jodler“ ist immer noch wunderschön! Bei Spotify, amazon und auf youtube.

Bayerischer Film-Geheimtipp: „Die Scheinheiligen“, ein urig-satirischer Heimatfilm. Unzugänglich, unfreundlich und Fremden oft nicht wohlgesonnen, das denkt so mancher über die Bayern. Man muss aber nur ein bisserl Geduld haben und manchmal auch genauer hinschauen. Dann zeigt sich die Herzlichkeit, die nirgendwo anders so ist … Bei amazon.

Teil 2 mit Fleischpflanzerl, Käsespätzle, Dampfnudel unter https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=kulinarik&pID=2719

Credits:
Schweinebraten: RitaE/Pixabay
Obatzda: Heinz Hummel/Pixabay
Kaiserschmarrn: Hans Braxmeier/Pixabay
Bier: jackmac34/Pixabay
Herzerl: Alexas Fotos/Pixabay
Kettenkarussel: MoreLight/Pixabay

Quelle: eigen

zurück


Highlight

Der Binowo Park Golf Club im Test Völlig abgeschieden vom Rest der Welt scheint der Binowo Pa... [mehr]


Top Stories

Kalabrien – Urlaub auf dem Teller Am 25.Oktober ist Weltnudeltag. Da wärs doch schön, an der Sti... [mehr]


Stettin am Ufer der Oder Stettin, Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Westpommern, liegt nur knap... [mehr]


Dertour startet den Ticketverkauf für 2021 in Tokio Am 23. Oktober 2020, ab 10:00 Uhr, sind bei Dert... [mehr]


Neuauflage des Guide "Verona Wine Tourism“ Eine Lektüre, von der sich Weinliebhaber bei der Ge... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Was uns die Wolken übers Wetter verraten Was wie die Namen von Römern bei Astérix klingt, sind W... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker