Keine Snacks mehr bei der Lufthansa

Kranichlinie streicht kostenlose Verpflegung

Wer ab Frühjahr des kommenden Jahres einen Lufthansa- Flieger innerhalb Europas besteigt, sollte Kleingeld und Kreditkarte bereit halten. Der Lufthansa-Konzern hat nämlich angekündigt, die kostenfreie Verpflegung in der Economy-Klasse auf Europa-Flügen komplett zu streichen. Außer Wasser wird es auch sonst kein Getränk mehr kostenfrei geben. Angeblich sind die Kunden selber schuld, verschmähten sie nach Lufthansa-Aussagen das weiche Weißbrotsandwich mit Schinken oder Käse genauso wie den süßen Riegel oder die Minipackungen mit Chips, Flips oder Crackern.

Wie verschiedene Medien wie der „Spiegel“ berichten, will man die Bordverpflegung jetzt zwar kostenpflichtig , aber eben auch höherwertiger, umweltfreundlicher und gesünder machen. Die Zeit ist reif für Müslis, Bowls und Salate, für die der Kunde dann gerne auch den Geldbeutel oder die Kreditkarte zückt. Gleiches wird er auch bei den Getränken machen müssen, denn da soll es dann „regionale Produkte“ geben. Dazu gehört zwar nicht unbedingt der klassische Tomatensaft, bezahlt werden muss er aber demnächst trotzdem.

Quelle: div

zurück


Highlight

Wenn das Sternemenue nach Hause kommt Das Ganze klingt schon sehr verlockend: Im Internet bestellen ... [mehr]


Top Stories

Glenmorangie promotet„Cake“, einen Weihnachtswhisky Was war das doch für ein Erlebnis, als uns... [mehr]


Der Bavarian Golfclub München-Eicherloh im Test „Bavarian Golfclub München-Eicherloh“, so hei... [mehr]


Kranichlinie streicht kostenlose Verpflegung Wer ab Frühjahr des kommenden Jahres einen Lufthansa... [mehr]


TUI Cruises veröffentlicht Kreuzfahrtpläne für 2022 Ein Impfstoff ist auf dem Weg, Normalität so... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker