Golfen mit Azoren-Hoch

Ganjähriges Golfen möglich
Man muss nicht auf das Azoren-Hoch warten, sondern kann gleich auf die Azoren fliegen, wenn man ganzjährig golfen möchte.
Das Archipel aus neun Inseln liegt auf 600 Kilometern verteilt inmitten des Atlantiks zwischen Europa und Nordamerika, 1.400 Kilometer von Europa entfernt, 2.400 Kilometer von Nordamerika. Das Klima ist ganzjährig mild und subtropisch.
Die Hauptinsel São Miguel bietet derzeit zwei Golfplätze. Die 27-Loch-Anlage des Batalha Golfclub ,Austragungsort der „Ladies Open“, gilt als einer der besten Plätze Portugals. Der Par-72-Platz ist direkt auf vulkanischem Boden angelegt, satte Grünflächen wechseln sich mit rauen Wäldern auf steinigem Boden ab.

Furnas Golf, bereits 1936 durch den schottischen Architekten Mackenzie Ross gestaltet und Anfang der 90er Jahre auf 18 Loch erweitert, liegt inmitten altem Baumbestand in einer der schönsten Landschaften der Insel São Miguel. Der Par-72-Platz wurde auf über 500 Meter oberhalb der sogenannten Bananengrenze angelegt. Dadurch ist es deutlich kühler als an der Küste. Sollten Nebelfelder das Spiel unmöglich machen, können die Golfer problemlos auf Batalha ausweichen. Alternativ bietet sich ein Besuch der nahe gelegenen Kraterseen „Sete Citades“ oder der heißen Quellen in Furnas an.
Für einen Golfurlaub auf den Azoren bietet derzeit OLIMAR das 4-Sterne Hotel
Caloura Resort Hotel, São Miguel auf der zerklüfteten Felsenküste mit Naturgarten und an. Preis pro Person: 65,- Euro ÜF/Doppelzimmer. Golf-Paket: 3 / 4 / 5 Greenfees (wahlweise auf Batalha oder Furnas); Preis pro Person: 147,- / 180,- / 200,- Euro.
Weitere Informationen unter: https://www.azoresgolfislands.com
Für OLIMAR-reisen:https://www.olimar.de

Quelle: -eigen-

zurück


Highlight

Superfood und Vegane Küche in der Donau-Metropoloe Österreichs Hauptstadt vereint Tradition un... [mehr]


Top Stories

booking.com bietet Weihnachtsspecial Sas „Mariah's Ultimate Holiday Experience“ kann ab dem 14. ... [mehr]


Was Deutschen im Flieger so passiert Der Weg ist auch bei einer Reise nicht weniger spannend als das... [mehr]


Bahn schickt den neuen ICE 3 neo auf die Schiene Schneller wird’s nicht, aber daran ist nicht de... [mehr]


Was sich unter anderem an den Golfregeln ab Januar ändert Alle vier Jahre werden die Golfregeln üb... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Thracian Cliffs ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker