Schokoladenmärchen werden wahr

Zum Valentinstag eröffnet ein süßes Erlebnismuseum in Antwerpen
Ab dem 14.Februar würdigt ein neues Erlebnismuseum im belgischen Antwerpen die weltberühmte belgische Schokolade: Die „Chocolate Nation“ direkt gegenüber vom Antwerpener Hauptbahnhof soll nach eigenen Angaben „das größte belgische Schokoladenerlebnis der Welt“ werden. Auf mehr als 4.000 Quadratmetern können die Besucher auf einer multisensorischen Reise in die Geschichte der belgischen Schokolade eintauchen und die Vielfalt der belgischen Schokolade schmecken.

„Chocolate Nation“ gibt dabei einen Einblick in die belgische Schokoladentradition und -innovationen und erzählt Geschichten von berühmten Chocolatiers und Schokoladenmarken, etwa von Callebaut, dem großen Schokoladenhersteller, der seit 1911 das Handwerk betreibt. Meister-Chocolatier Patrick Aubrion, der bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen erhielt, leitet die Schokoladenabteilung, in der auch Schokolade hergestellt wird. In den Werkstätten und Workshop-Räumen verraten Chocolatiers die Tricks der Branche und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Das Museum wird ergänzt durch einen Schoko-Laden, einen Kiosk und ein Restaurant. Das Schokoladenmuseum liegt an der Koningin Astridplein 7, der Eintritt kostet für Kinder von 4?11 Jahren 11 Euro 50 ,von 12?17 Jahren, Studenten und Senioren 15 Euro, Erwachsene zahlen 16 Euro 50. Mehr Informationen unter https://www.tbce.eu

zurück


Highlight

Das Motor Valley in der Emilia-Romagna Die Biofarm Hombre steht zwischen Maisfeldern am Stadtrand von ... [mehr]


Top Stories

Aufruf zur Teilnahme am Deutschen Medienpreis 2019 Auch in diesem Jahr werden die BayMeGos, die bay... [mehr]


Wissen bestimmt den Hotelkomfort Ok, nicht alle Fragen, die man von Trivial Pursuit kennt, sind auf ... [mehr]


Urteil zur Entschädigung bei verpasstem Flug Das Münchner Amtsgericht (Aktenzeichen154 C 2636/18) ... [mehr]


Ein Kochkurs bei 3-Sternechef Heinz Beck in Rom Vielleicht hat es der ein oder andere gesehen, wie 3... [mehr]


Empfohlene Biträge

Die Kreuzfahrtflotte von Norwegian stellt die Pakete um Bisher galt bei All Inclusive- Angeboten auf... [mehr]


Wien und seine Würstelstände Den Grundstein für die heutigen Würstelstände in der österreichis... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben