24 Stunden Dauerwandern

Herausforderung in Davos-Klosters
Wanderer bekommen im Sommer 2019 mit dem 24-Stunden Wanderevent in Davos eine neue Herausforderung. Die mittelschwere Tour „24h Stunden Davos Alpenblick“ über 52 Kilometer und 2900 Höhenmeter am 28. bis 30.Juni ist bestens geeignet für ausdauernde Wanderer und Panoramaliebhaber. Nach dem Startschuss in Davos Platz führt die Route über Serpentinen zur Station Höhenweg. Entlang des Höhenwegs dürfen sich die Wanderer auf Ausblicke in die Schweizer Alpen und das darunterliegende Tal mit der Stadt Davos freuen. Im Anschluss geht es hinunter zum Davosersee. Nach der Mittagspause folgt dann der Aufstieg auf das Seehorn. In Richtung Bünda nehmen die Wanderer den Weg hinunter und erreichen zur Abendpause das Startgelände. Die erste Nachtetappe führt über die Ischalp und Clavadeleralp zum Berghaus Stafelalp. Hier lädt der Wirt zu einer Nachtpause ein. Im Anschluss geht es weiter zum Sonnenaufgang auf die Schatzalp. Nach 24 Stunden und einer panoramareichen Tour treffen die Wanderer im Ziel zum Finisher-Frühstück ein. Starttickets sind ab ca. 136 Euro erhältlich. Im Ticketpreis sind Starterpaket, Verpflegung, Rahmenprogramm und Urkunde erhalten.
Wer sich 24 Stunden wandern nicht zutraut, kann es auch erst einmal mit der 12-Stunden-Variante probieren. Die Route „12h Davos Seeblick“ ist rund 30 Kilometer lang; die Wanderer überwinden dabei 1350 Höhenmeter. Im Ticketpreis von 95 Euro sind Starterpaket, Verpflegung, Rahmenprogramm und Urkunde enthalten.
Mehr unter 24h-trophy.de/austragungsorte/destinationen-2019/davos-schweiz/tour-entwurf-2-2-3/
Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com

Quelle: My Switzerland

zurück


Highlight

Der Aldiana Club Fuerteventura Im Aldiana Club Fuerteventura im Süden der Kanaren-Insel fällt es s... [mehr]


Top Stories

Wer hilft bei Problemen im Ausland? Geht bei Reisen in die Ferne viel schief, geraten Urlauber schnell... [mehr]


Discounter legt Reise zum Jakobsweg auf Mit ALDI Reisen können Spanien-Liebhaber bei einer 8-tägig... [mehr]


Urbino feiert 500. Todesjahr Nachdem 2019 Leonardo da Vinci mit bedeutenden Ausstellungen in Italien ... [mehr]


der Golfkurs Jandia auf Fuerteventura im Test Die Landschaft der Kanareninsel erinnert eher an Bilder... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker