Johnnie Walker- und Haggis- Experiences

Schottland macht Interessierte in diesem Jahr an Wissen reicher
Die berühmte Whisky-Marke Johnnie Walker feiert in diesem Jahr ihr 200-jähriges Bestehen. Zur Feier des Jubiläums soll noch Ende 2020 die Johnnie Walker Experience in Edinburgh eröffnen. Im Moment wird dafür ein ehemaliges Kaufhaus in der zentralen Einkaufsstraße Princes Street großzügig renoviert. Die Besucher sollen in dem dreistöckigen Gebäude zukünftig ein interaktives Museum zur Whiskyherstellung und der Geschichte der Marke Johnnie Walker erleben können. Gleichzeitig investiert das Unternehmen in die Modernisierung der Besucherzentren seiner zwölf aktiven Brennereien in ganz Schottland und die Wiedereröffnung der Destillerien in Port Ellen auf der Insel Islay sowie in Brora in Sutherland.
Eine Reise nach Schottland ist nicht komplett, ohne das Nationalgericht, den Haggis, zu probieren.Das ist eine Spezialität aus der schottischen Küche und besteht aus dem Magen eines Schafes, paunch genannt, der mit Herz, Leber, Lunge, Nierenfett vom Schaf, Zwiebeln und Hafermehl gefüllt wird. Haggis ist mit Pfeffer scharf gewürzt, und das Hafermehl verleiht ihm eine etwas schwerere Konsistenz als Wurst. Ab April 2020 wird der berühmten Speise nun mit „The Haggis Experience“ auch erstmals eine eigene Tour gewidmet. Angeboten wird sie auf einer Schaffarm, unweit der historischen Stadt Stirling sowie des Loch Lomond & Trossachs Nationalparks. Die Besucher können aus drei verschiedenen Touroptionen wählen und lernen dabei viel über die Ursprünge, Mythen, Zutaten und die Herstellung des traditionellen Gerichts. Wer möchte, kann sich sogar selbst an der Zubereitung versuchen. Und eine Kostprobe darf selbstverständlich auch nicht fehlen: Dabei wählen Besucher zwischen der klassischen Fleischvariante und einem vegetarischen Haggis aus. Damit man nach einer Tour auch zu Hause nicht auf Haggis verzichten muss, gibt es ein Rezeptpaket als Souvenir. Mehr unter https://www.thehaggisexperience.com.

Quelle: Visit Britain

zurück


Highlight

Das Gourmet Festival im Kulm St. Moritz ist bekannt für Exklusivität, Glanz und Glamour. Dort trif... [mehr]


Top Stories

Die Eck Charity-Golfturniere an der Deutschen Märchenstraße Seit mehr als vierzig Jahren lädt die... [mehr]


Wie man trotzdem fliegen kann Vertippt hat sich eigentlich schon jeder. Und so wird schnell mal aus ... [mehr]


Neues Museum im australischen Maryborough Maryborough im australischen Bundesstaat Queensland is... [mehr]


Das Kochbuch des Netflix-Kultrestaurants „momofuku“ David Chang ist Halbkoreaner und Halbamerikan... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Neue Masche für Kreditkarten-Betrüger Immer mehr Gäste in Deutschland erhalten auf ihren Hotelzi... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker