Erreichbar trotz Corona-Virus

DER Reisebüros bleiben servicebereit ?Deutschlands größte Reisebüro-Kette DER Deutsches Reisebüro stellt ihren Service um. Zum Schutz der Mitarbeiter und der Kunden vor einer möglichen Übertragung des Corona-Virus schließt das DER ?ab Montag, 23. März 2020?, bundesweit alle Filialen. Damit folgt das Unternehmen den behördlichen Vorgaben.
 
Reiseverkauf und persönliche Beratung am Counter sind durch die behördlichen Vorgaben vorübergehend nicht möglich. Die Kunden der DER Reisebüros können sich dadurch trotzdem auch während der Schließung zu ihren künftigen Reisen an die DER-Experten wenden. Alle Filialen bleiben unter ihrer jeweiligen Rufnummer, Mailadresse, über ihre Reisebüro-Website ?der.com? und über die Social-Media-Kanäle erreichbar.

Quelle: DER

zurück


Highlight

Die beste Art, Kirschen zu essen: Clafoutis aus dem Limousin Schon mal was vom Limousin gehört? D... [mehr]


Top Stories

Wie sich das Kempinski Das Tirol auf die Wiederöffnung einstellt Am 17.Juli ist es endlich soweit,... [mehr]


Veranstalter haftet bei verpasstem Urlaubsflug wegen Zugverspätung - Es bleibt die Frage der Angeme... [mehr]


Gourmetreise in die Obst- und Weinberge von Meran Über den Dächern von Meran, umgeben von Obst- un... [mehr]


EU stellt Empfehlungen für Kreuzfahrtanbieter auf Wenn es denn mal wieder losgehen sollte, mit Kre... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker