Soave, Bardolino und Valpolicella

Neuauflage des Guide "Verona Wine Tourism“
Eine Lektüre, von der sich Weinliebhaber bei der Gestaltung ihrer Reiseroute inspirieren lassen können, ist der Guide “Verona Wine Tourism”. Er erscheint bereits in der vierten Auflage und wird in italienischer und englischer Sprache von der Handelskammer Verona herausgegeben.
Urlauber in der Region Verona sollten unbedingt eine Ausflug zu den Gipfeln des Monte Baldo machen. Oberhalb des Gardasees lässt es sich bei einem Glas Rotwein Bardolino oder Garda, einem Rosé Chiaretto di Bardolino oder einem Weißwein, Lugana, wunderbar entspannen.
Etwas weiter nördlich liegt Valpolicella, bekannt für seine langjährige Weinbautradition. Seine hügelige, von Weinbergen durchzogene Landschaft hat nicht nur den gleichnamigen Wein (den klassischen roten Valpolicella) hervorgebracht, sondern auch den Recioto della Valpolicella, den Amarone und den Ripasso. Diese Weine entstehen aus heimischen, lang getrockneten Trauben und sind weltweit bekannt.
Im Landesinneren, im Osten von Verona, sind die Weinberge rund um das Castello di Soave für ihre Weißweine bekannt, darunter der Soave, der Recioto di Soave und der Arcole. Um auf einen besonderen Anlass anzustoßen, lohnt es sich, eine Flasche Lessini Durello zu öffnen. Doch das Wein-Repertoire von Verona hat auch noch Besonderheiten zu bieten, so im Val dAdige den Valdadige Terra dei Forti. Weitere Informationen zur Region: Weitere Informationen unter https://www.destinationverona.travel
Für weitere Informationen zu den Weinen:
https://www.arcoledoc.com
https://www.consorziolugana.it
https://www.merlara.wine
https://www.ilsoave.com
https://www.terradeiforti.it
https://www.consorziovalpolicella.it
https://www.consorziobardolino.it
https://www.vinocustoza.it

Quelle: Handelskammer Verona

zurück


Highlight

Wenn das Sternemenue nach Hause kommt Das Ganze klingt schon sehr verlockend: Im Internet bestellen ... [mehr]


Top Stories

Glenmorangie promotet„Cake“, einen Weihnachtswhisky Was war das doch für ein Erlebnis, als uns... [mehr]


Der Bavarian Golfclub München-Eicherloh im Test „Bavarian Golfclub München-Eicherloh“, so hei... [mehr]


Kranichlinie streicht kostenlose Verpflegung Wer ab Frühjahr des kommenden Jahres einen Lufthansa... [mehr]


TUI Cruises veröffentlicht Kreuzfahrtpläne für 2022 Ein Impfstoff ist auf dem Weg, Normalität so... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker