Ins Bodenlose gucken

Skyrail in Queensland bietet neue Ausblicke
Ein bisschen schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man die Gondeln des Skyrails über den Daintree Rainforest in Queensland benutzt, denn neuerdings scheinen die Gondeln keinen Boden mehr zu besitzen. Die Glasplatte an den Füssen lässt die Besucher fast ins Bodenlose des Regenwaldes blicken. Die Fahrt von Caravonica bei Cairns führt über 7,5 Kilometer über die Wipfeln eines der ältesten Regenwälder der Welt. Die gesamte „Skyrail Experience“ bis zum Endziel Kuranda im bergigen Hinterland von Cairns dauert oneway etwa eineinhalb Stunden. An der ersten Mittelstation Red Peak kann eine Pause eingelegt werden, um einen 20-minütigen, von einem Ranger geführten Regenwald-Spaziergang zu unternehmen. Der zweite Halt erfolgt an den mächtigen Barron Falls, die 280 Meter kaskadenartig in die Tiefe stürzen. Hier bieten zudem Aborigines dreiviertel-stündige Touren durch tropischen Regenwald an. Während diese neue Gondeln bereits seit wenigen Tagen in Betrieb sind, hat Skyrail angekündigt, in den nächsten Monaten eine weitere Neuheit einzuführen. Die „Open Air Gondola“ wird komplett offen sein – ohne Dach oder seitliche Verkleidung. Fahrgäste sind durch Karabinerhaken gesichert und werden von einem Skyrail-Ranger begleitet. Dieses Erlebnis verspricht Adrenalin pur und lässt einen mit allen Sinnen den Regenwald erleben. Nie konnte man die Geräusche der Tierwelt bewusster wahrnehmen. Die Skyrail fährt täglich von 9 bis 17.15 Uhr. Der Tagespass für Hin- und Rückfahrt kostet für Erwachsene umgerechnet 46 Euro. Für die Fahrt in einer Glasboden-Gondel werden 6,50 Euro extra berechnet.

Eine virtuelle Fahrt mit der Gondel kann man unter https://www.skyrail.com.au (Direktlink) verfolgen.

Weitere Informationen zu Queenslands tropischem Norden unter https://www.queensland-australia.eu/de.

Quelle: Queensland

zurück


Highlight

Samana und Amber Cove in der Dominikanischen Republik Die nächsten Stationen auf der Karibik-Kreuzf... [mehr]


Top Stories

Golfreisen auf einer Flusskreuzfahrt Die Schweizer Flussschiff-Flotte Excellence präsentiert ihr... [mehr]


Hotels legen Verbraucher rein Kaum kehrt die Reisefreiheit zurück, überschlagen sich Hotels mit An... [mehr]


kanadareisen.de bietet Selbstfahrer-Touren an In Kooperation mit dem Motorradverleiher EagleRider ... [mehr]


Montego Bay und Ocho Rios Die beiden letzten Stationen unserer Karibik-Kreuzfahrt mit der Costa Paci... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Lighthouse Golf Kap ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker