Reise-und Freizeitmesse in München abgesagt

f.r.e.e findet im Jahr 2021 gar nicht statt
Noch im November hatte man gemeinsam entschieden, die f.re.e , Bayerns größte Freizeit- und Reisemesse, coronabedingt 2021 einmalig vom Februar in den April zu verschieben. Mit der Terminänderung sollte der in diesem Jahr zeitlich stark verschobenen Reise- und Freizeitplanung sowie späteren Buchungsphasen Rechnung getragen werden.
Angesichts des derzeit noch anhaltenden Lockdowns sind die Unwägbarkeiten in der Vorbereitung auf die Messe für die Veranstalter zu groß. Auch die MÜNCHNER AUTO TAGE, die parallel zur Special Edition der f.re.e stattfinden sollten, finden 2021 ebenfalls nicht statt.
Die Messeveranstalter gehen allerdings davon aus, dass 2022 die?f.re.e und die MÜNCHNER AUTO TAGE wie gewohnt in München stattfinden.

Quelle: Messe München

zurück


Highlight

Streitbarer Golfclub-Präsident will es endgültig wissen Da warens nur mehr drei: Nachdem nun auch ... [mehr]


Top Stories

Malerische Insel in der Bucht von Neapel Procida (in der Antike Prochyta) ist eine Insel im Golf von... [mehr]


Ein- und Ausreisebeschränkungen zu Nachbarländern Während die Schweiz jetzt wieder deutsche Bunde... [mehr]


Passender Cocktail für Kurzfilm über das Selinda-Camp Langsam steigt der Morgennebel über der ... [mehr]


Philadelphia von zuhause aus Virtuelles Erleben der Ostküsten-Stadt Wenn man nicht nach Philadelph... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker