Es muss ja nicht das Oktoberfest sein!

Boarisch geht doch in Dubai
Auch wenn es jetzt mit dem „Oktoberfest“ in Dubai gerichtlich nicht klappt, müssen die Scheichs und ihre Gäste nicht auf bayerische Wirtshauskultur verzichten. Ab sofort gibt es in Dubai beim Hotel 25hCentral das ERNST, ein typisch bayerisches Wirtshaus mit 429 Sitzplätzen. 190 davon befinden sich im Außenbereich – dem Biergarten – mit Aussicht auf den Burj Khalifa. Das geräumige Restaurant bietet alle Elemente eines Wirtshauses auf dem Lande. Der Innenraum besteht – wie in Bavaria – aus einer Schwemme, also dem Gewölbebereich bei der Schenke, einem Stüberl im hinteren Bereich des Restaurants sowie einem Indoor-Biergarten. Dieser verfügt über einen 30 Meter langen, horizontal aufgehängtem Maibaum mit individuell gestalteten Illustrationen zum bayerischen bzw. Münchener „Way of life“. Das Interior Design prägen typische Elemente wie Herzen in den Lehnen der Möbel, die verwendeten Materialien wie Schmiede-Eisen, Kupfer und Holz, z.B. bei der Wandvertäfelung und echte bayerische Antiquitäten wie Dreschflegel, Wagenräder und anderes landwirtschaftliches Gerät, zahllose historische Bierkrüge sowie Sportgeräte und Haushaltswaren. Der bepflanzte Outdoor-Biergarten punktet mit bayerischem Muschelbrunnen und einer eigenen Stockschießbahn.

Das Konzept des Restaurants dient in erster Linie der Pflege der bayerischen Bier-Tradition. Dies zeigt sich schon beim Betreten des Restaurants, wo 30.000 originale Paulaner Kronkorken als Bodenbelag umfunktioniert wurden. Aber auch in der Kunst im gesamten Schankraum, denn diese stammt zum großen Teil aus den Archiven Münchener Brauereien und beinhaltet z. B. historische Etiketten, Oktoberfest- und Trachtenbilder. Die Gäste wählen aus diversen Sorten Bier vom Fass, darunter Paulaner. Stammgäste können ihre persönlichen Bierkrüge erwerben, die in 126 jeweils eigenen Schließfächern für den nächsten Besuch aufbewahrt werden.

Auf den Tisch kommen Haxe, Würstchen und hausgebackene Brezeln oder Hendl. Die Präsentation der Gerichte erfolgt in geselliger Runde – es werden Bretter, Töpfe und Pfannen verwendet, damit die Gäste teilen und wirklich gemeinsam essen können – wie bei Oma am Tisch.

Weitere Informationen zum 25hours Hotel Dubai Central unter https://www.25hours-hotels.com/hotels/dubai/one-central
Weitere Informationen zu allen 25hours Hotels: https://www.25hours-hotels.com

Quelle: 25hours

zurück


Highlight

Der Montgomery-Golfkurs beim irischen Carton House im Test Nur 30 Autominuten westlich vom Internation... [mehr]


Top Stories

Condor entdeckt neue Einnahmequelle Wer seit der Zeit des Personalmangels an europäischen Flughäfe... [mehr]


Warmes für kalte Tage Im Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um den Ofen wieder in Betrieb zu nehmen u... [mehr]


Mythentage in Hannoversch Münden Zum ersten Mal finden in diesem Jahr vom 14. – 30. Oktober die H... [mehr]


Das Jahr 2023 hat nur 3 Feiertage am Wochenende Wer jetzt richtig plant, kann im kommenden Jahr viel... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Thracian Cliffs ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker