Toll, aber abgelegen

Der Golfpark Gut Häusern im Test
Gleich vorweg, das ist die größte Schwäche des Golfpark Gut Häusern Teil des Münchner Golf Eschenried: seine Lage. Markt Indersdorf, Vierkirchen, Röhrmoos und Schwabhausen rahmen ihn ein, und wer nicht weiss, wo das liegt, findet im weiteren Kreis Altomünster, Petershausen, Fahrenzhausen und Herbertshausen. Wem das auch keine Hilfe ist: Nördlich von Dachau, weit weg von irgendwelchen Autobahnen.

Aber, die Lage muss nicht unbedingt nur ein Nachteil sein: Vielleicht verirren sich weniger Greenfee-Spieler zum Golfpark Gut Häusern, auf jeden Fall bleibt die Geräuschkulisse sehr ländlich, maximal Traktoren oder Rasenmäher stören die Idylle. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man glauben, man stünde in der freien Wildbahn, allein gestellt mit sich und seinem Sportgerät. So friedlich, so ruhig wirkt der Platz.

Für den Erstbesucher kann die Anlage schon Eindruck schinden: Ordentliche, großzügig angelegte Parkplätze, ein flächiger Vorplatz mit Findlings-Brunnen, die Übergabe der Carts gleicht einer Hoteleinfahrt, über der die Terrasse des Clubhauses thront, die Halle mit Proshop und Anmeldung erinnert an eine mindestens 4-Sterne-Hotellobby, das Restaurant erlaubt den Eindruck als beträte man eine Gourmet-Kathedrale. Da ist der Einfluß der beteiligten Schörghuber-Gruppe mit seinen Arabella-Häusern und – Plätzen schon zu spüren.

Alle, und das muss jetzt wirklich mal betont werden, alle Angestellten erweisen sich als äußerst zuvorkommend und höflich. Selbst wenn es auf der Clubhausterrasse hektisch wird, weil Gäste und Turnierteilnehmer gleichzeitig bestellen oder zahlen möchten, behält das Personal die Ruhe und bleibt freundlich ( übrigens ist das Essen auch richtig gut und im Münchner Preisgefüge zuhause).

Peter Harradine hat sich bei der Planung dieses großzügig angelegten Platzes austoben dürfen und das merkt man ihm auch an. Hier dürfte jede Spielstärke ( es gibt jeweils 6 Abschläge) auf ihre Kosten kommen und nicht umsonst fanden hier in den letzten Jahren achtmal die Ladies German Open statt. Raffiniert gestaltete Bahnen erfordern das Spiel über, neben und selbst zwischen üppig angelegte Seen und Teiche, Waste-Areas ziehen sich entlang der Spielbahn, Par3-Löcher werden von Bunkern umlagert.

Männer haben bei einem Slope von 125 und einem CR von 71,8 stolze 6130 Meter vor sich, Damen müssen 5207 Meter ( Slope 124, CR 72,1) hinter sich bringen. Auf der Scorekarte sind die Fahnenpositionen aufgedruckt, die jeweils gültige erfährt man beim Abschlag. Bei den Preisen liegt Gut Häusern mit 65 Euro wochentags, 80 Euro am Samstag und 90 Euro an Sonn-und Feiertagen am oberen Ende der Preisgestaltung rund um München, dafür werden Mitgliedern des Münchner Kreises Sonderkonditionen eingeräumt ( mittwochs 33 Euro).
Mitgliedschaften lassen sich offensichtlich zu vielseitig und individuell gestalten, dass sie nicht auf der Webseite aufgeführt werden können oder wollen.
Fazit: Muss man mal gespielt haben!
Weitere Informationen unter:https://www.muenchner-golf-eschenried.de/golfplatz/gut-haeusern
Weitere empfohlene Golfplätze unter https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2191

Quelle: eigen

zurück


Highlight

Die beste Art, Kirschen zu essen: Clafoutis aus dem Limousin Schon mal was vom Limousin gehört? D... [mehr]


Top Stories

Wie sich das Kempinski Das Tirol auf die Wiederöffnung einstellt Am 17.Juli ist es endlich soweit,... [mehr]


Veranstalter haftet bei verpasstem Urlaubsflug wegen Zugverspätung - Es bleibt die Frage der Angeme... [mehr]


Gourmetreise in die Obst- und Weinberge von Meran Über den Dächern von Meran, umgeben von Obst- un... [mehr]


EU stellt Empfehlungen für Kreuzfahrtanbieter auf Wenn es denn mal wieder losgehen sollte, mit Kre... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker