Ultraschnelle Bälle

Titleist präsentiert den neuen Pro V1 und Pro V1X

Wenn der weltgrößte Golfball-Hersteller seinen Topbällen eine Verbesserung angedeihen lässt, dann muss es die aber auch in sich haben: Der „neue“ Titleist Pro V1 und der Pro V1x besitzen eine noch einmal um 17 Prozent dünnere Aussenschale.
Die Titleist-eigene duroplastische Urethan/Elastomer-Schale vermittelt damit beste Kurzspielkontrolle. Durch die dünnere Schale entsteht mehr Raum für Geschwindigkeit, während die feinen Schaleneigenschaften mit Spin und Kontrolle erhalten bleiben. Aus einer stärkeren Mantelschicht kommt damit mehr Geschwindigkeit. Sie reguliert auch den den Spin , was zu mehr Längen führt. Die Kombination aus einer neuen Kernrezeptur und dem bekannten Herstellungsprozess ergeben mehr Geschwindigkeit und weniger Spin bei gleichem Schlaggefühl. Der Unterschied zwischen dem Pro V1 und dem Pro V1x liegt darin, dass der Pro V1 einen niedrigeren Ballflug und ein weicheres Schlaggefühl besitzt.

Die Spieler Adam Scott und Paul Casey schätzen am Pro V1 vor allem eine herausragende Länge mit konstantem Ballflug,sehr wenig Spin im langen Spiel bei niedrigem Ballflug, die Kurzpasskontrolle wird durch ein sehr weiches Schlaggefühl
gefördert. Bubba Watson und Jordan Spieth bevorzugen den Pro V1x , weil er zusätzlich wenig Spin im langen Spiel und hohem Ballflug bei „nur“ weichem Schlaggefühl bietet. Beide Bälle zeichnet nach Hersteller-Angaben auch noch eine lange Haltbarkeit aus. Die Bälle gibt es in den Farben Weiß und Gelb, das Dutzend kostet 59 Euro.
Mehr Informationen unter https://www.titleist.de/golf-balls/pro-v1-pro-v1x

zurück


Highlight

Das 5-Sterne-Ressort Carrossa auf Mallorca Man muss nicht gleich die Götter bemühen, wenn sich Au... [mehr]


Top Stories

Der Reiseveranstalter setzt in seinen BLUE Hotels auf Brainkinetik Ab dem Sommer bieten die TUI BLU... [mehr]


der Golfplatz von Capdepera im Test Ganz im Nordosten Mallorcas, in der Nähe der Stadt Artá, liegt ... [mehr]


Reiseportale „Urlaubspiraten“ warnt vor Urlaubsfallen Aktuell sind die Gepäckbedingungen der Ai... [mehr]


Wein und mehr in den italienischen Marken In den Suites mit Frühstück „Tenuta di Fra“ im Poggi... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Die Sandalgarve in Portugal Im portugiesischen Naturschutzgebiet Ria Formosa – an der Sandalgarve ... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental https://reis... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker