Golfen am Rande der Lagune

Der Golfclub Lignano im Test
Das pompöse Klubhaus würde man so eher in Schottland, denn an einer Lagune an der Adriaküste vermuten: Schwere Sitzmöbel rund um einen großen offenen Kamin drapiert.
Der Golfclub Lignano am Ortseingang des berühmten Badeortes gelegen ist aber keineswegs sehr „schottisch“. Die Anlage ist top gepflegt, einzelne Pinien, Gruppen von Birken, kleinere Seen und Bachläufe sowie das Schilf der Lagune, das „Lino delle Fatte“, bilden die optische Umrahmung des Platzes. Man kann sich kaum vorstellen, dass er einmal in die Lagune gebaut wurde. In Aufmachung und Art erinnert der Platz an Bad Griesbach, an den Porsche- und den Beckenbauer-Kurs, auch wenn er im Ranking als leichter spielbar geführt wird. Mit 6128 Metern ( CR 72,1 und Slope 133) für Herren und 5338 Meter ( CR 73, Slope 131) gehört er nicht zu den kurzen Plätzen. Gerne staut sich da schon mal ein Flight nach dem anderen auf und so können gerne mal 5 Stunden auf dem Platz verbracht werden.
Größtenteils sind die Fairways angenehm breit und makellos. Spielt man nach einer kurzen Regenperiode kann das Semirough unangenehm hoch stehen, was dann zu ungeahnten Ballverlusten führen kann. Die Grüns sind ansprechend moduliert, aber erstaunlich unterschiedlich zu spielen. Das liegt oft daran, dass nicht einfach zu erkennen ist, ob das Grün ansteigt oder fällt.
Der Platz ist so angelegt, dass nach den ersten 9 Löchern wieder das Klubhaus angesteuert wird, dennoch gibt es ein ansprechendes Toilettenhäuschen an der 6 und an der 15.
Mit 80 Euro Greenfee an allen Tagen ist der Platz gut bezahlt, Arrangements und Pauschalen von Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben können deutlich günstigere Preise enthalten. Die Terrasse des Klubhauses mit Blick auf die hinteren 10 Löchern lädt mindestens zu einem kalten Erfrischungsgetränk ein, zumal Nüsschen und Chips selbstverständlich mit serviert werden. Der Pro-Shop ist gut sortiert, das Personal, auch am Counter, höflich und zuvorkommend.
Weitere Informationen unter https://www.golflignano.it
Weitere empfohlene Golfplätze unter https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2191
Eine außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit gibt es in unmittelbarer Nähe, im Marina Azzura Resort, einem Hotel aus Hausbooten:
https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=reisen&pID=2383

Quelle: Eigen

zurück


Highlight

Chips mit Prosecco-Geschmack und Cappuccino mit Sahne Jetzt reicht es den Italienern richtig. Gerade ... [mehr]


Top Stories

Übernachtung mit Haselnuss-Creme Der Ferrero-Konzern eröffnet im kalifornischen Napa-Valley ein P... [mehr]


Der Golfplatz Uttlau im Test Der Golfplatz Uttlau gehört zu den etwas hügligeren unter den Plätze... [mehr]


Der Gutshof Uttlau bei Bad Griesbach In den Hügeln rund um den Gesundbrunnen des niederbayerischen B... [mehr]


Airlines für Mitteilung an Passagiere verantwortlich Wer einen Flug in den Urlaub gebucht hat, desse... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker