Golfen wie früher

Der Golfclub von Bad Nauheim
Schon um 1900 boomte das Kuren im hessischen Bad Nauheim und was liegt für Kurgäste näher, als sich an der frischen Luft zu bewegen und in Maßen Sport zu treiben. Daq es sich bei den Kurenden Anfang des letzten Jahrhunderts eher um Betuchte handelte, entschied das örtliche Komitee für den Bau eines Golfplatzes und eines Tontauben-Schießplatzes.
Und wir sind dem damaligen Komitee auch heute noch sehr dankbar, den in groben Zügen blieb dieser 9-Loch-Golfplatz in seiner Struktur bis zum heutigen Tage erhalten. Besonders das Klubhaus, im englischen Kolonialstil erbaut, lädt auch heute noch zu einer gemütlichen Tasse Kaffe oder Tee mit Kuchen ein und der Besucher der Anlage mag sich ärgern, nicht in weisser Hose mit Karopulli und Manschettenschuhen erschienen zu sein, denn dann wäre die Illusion, plötzlich in die goldenen Twenties eingetaucht zu sein, nahezu perfekter Runde.
Der Platz ist deswegen aber durchaus sportlich ambitioniert, auch wenn er relativ flach am Rande des Kurparkes gelegen ist. Die Greens sind stark eingebunkert und die hohen alten Bäume mit ihren zum Teil weit auslagernden Kronen stellen mit die grösste Herausforderung dar. Besonders das Loch 4, ein Par 4 mit 346 Metern( 300 Meter für Damen) sieht eher ungefährlich aus, erwartet aber gekonnte Abschläge. Besonders herausfordernd ist Loch 9(Par 4) mit 357 Metern ( 323Metern) die längste Bahn des Parcours. Bodenwellen und Neigungen, gut platzierte Bunker und der überall vorhandene alte Baumbestand machen es extrem schwer eine Ideallinie zu finden.
Angenehm ist, das keine Abschlagszeit reserviert werden muss und sich auch die Preise eher bodenständig orientieren. Das Greenfee für 9-Loch beträgt werktags 22 Euro ( 18-Loch:40€), am Wochenende 28 Euro (50€). Dasselbe gilt auch für die Gastronomie, die auch gepflegte Speisen im ortsüblichen Preisrahmen serviert. Alles in allem ein schöner Ausflug in die Gründerzeit des deutschen Golfsports mit Lust am Verweilen im Clubhaus.
Weitere Informationen unter: http://https://www.gcbadnauheim.de

Quelle: eigen

zurück


Highlight

Kaprun und Saalbach-Hinterglemm mit Österreichs größtem Skyline-Spa Seit dem 30. November 2019, ... [mehr]


Top Stories

Ein neues Tourismus-Produkt für Sevilla Mit dem neuen Tourismusprodukt Conventum will die spanische ... [mehr]


Kulinarische Städteführer der modernen Art Da hat sich der Christian Verlag in München mal wirk... [mehr]


Die steilste Bahnstrecke Nordamerikas feiert Jubiläum Der Eisenbahningenieur Sylvester Marsh baute m... [mehr]


Hamburger Pizzeria verweigert Cash Die Hamburger Pizzeria Heat folgt einem internationalen Trend und ... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker