Ausblick auf ein „Handtuch“ und den Claudia-Schiffer-Felsen

Der Golfkurs von Andratx auf Mallorca im Test
Der Ruf, einer der anspruchsvollsten Golfplätze der Baleareninsel zu sein, eilt dem Golfkurs von Andratx bis nach Deutschland voraus. Der Neuling wird an der Rezeption sehr freundlich von Deutschen empfangen und in die Besonderheiten eingeweiht. Derzeit thront eine Baustelle für ein neues Luxusresort über dem Platz, die es unmöglich macht, vom Grün der 2 direkt zum Abschlag der 3 zu kommen. Ein weiter Weg zurück zum Proshop und entlang der Spielbahn 18 muss dafür in Kauf genommen werden.

Nicht nur deswegen, sondern auch, weil der Platz sehr hügelig ist und Abschläge auf hohem Terrain liegen, empfiehlt sich unbedingt ein Cart. Das macht das Spielen in Camp del Mar nicht unbedingt zum preiswerten Vergnügen: Ein Cart kostet 40 Euro, das Greenfee zwischen 85 Euro in der Nebensaison und 120 Euro in der Hauptsaison.
Dazu muss man noch die Kosten für Bälle kalkulieren, die links, rechts vom Fairway in unwegsamen Gelände verschwinden. Der Platz hat wirklich tolle Ausblicke zu bieten, die aber immer wieder auch die Schwierigkeiten deutlich machen: Vom Abschlag der 8, ein Par 4 mit 391 Metern, blickt der Spieler auf einen hohen Felsen über der Bucht, auf dem einst Claudia Schiffer ihr Domizil gehabt haben soll, aber auch auf ein gefühlt auf Handtuchbreite geschrumpftes Fairway irgendwo tief unterhalb des Abschlags im Pinienhain.

Das zeigt die Faszination und gleichzeitig die Schwäche des Platzes: jedes Loch stellt den Spieler vor neue Herausforderungen und damit bietet nicht ein Loch ein wenig Erholung. Selbst das längste Loch Spaniens, ein Par 5 mit 609 Metern von weiß, mit dem Spitznamen „Green Monster“ lässt es nicht zu, die Konzentration mal kurz runterzufahren und einfach mal nur auf Länge zu spielen. Mit 5683 Metern ( CR 71,6; Slope 138) für Herren und 5268 Meter ( CR 75,4; Slope 144) für Damen ist der Platz zwar sportlich-anspruchsvoll, die Zahlen verdeutlichen aber nicht die hohe Konzentrationsleistung, die er erfordert.

Schade ist auch, dass an jedem Abschlag ein großer Fels zwar Nummer und Längen der Spielbahn und einen lustigen Namen anzeigt ( Loch 1 „Heaven help me“) , die Informationen, die der Greenfee-Spieler benötigt, aber gänzlich fehlen. Gerade auf einem Platz bei dem viele Spielbahnen so gebaut sind, dass der Fairway-Verlauf oder die Lage des Grüns nicht einsichtig sind, sollte eine Informationstafel darüber mit Längenangaben aufklären. Selbst gegen Bezahlung bietet der Klub kein Birdiebook an.

Greenfeespieler können sich dafür am sehr schönen Halfway-Häuschen schon nach Spielbahn 8 erholen. Dort kann man auch bei 28 Grad im Schatten während eines Turniers ein Linsensüppchen (?)erhalten. Großes Kino erwartet den Spieler dann aber am Ende seiner Runde: Loch 18 , ein Par 5 mit 435 Metern, bietet noch einmal einiges, was den Platz auszeichnet, vom nicht einsehbaren Bahnverlauf über buckliges Fairway bis zum Wasser bewehrtem, schnellen Grün. Dazu die Gewissheit, dass Spieler, die es schon hinter sich haben, von der Terrasse aus, bei bestem Speis‘ und Trank jeden Schlag beobachten( mehr zum Restaurant unter https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2387).
Weitere Golfplätze auf Mallorca unter https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2191

Quelle: Eigen

zurück


Highlight

Chips mit Prosecco-Geschmack und Cappuccino mit Sahne Jetzt reicht es den Italienern richtig. Gerade ... [mehr]


Top Stories

Einmaliges Projekt in der Hamburger Elbphilharmonie Das Hamburger NDR Elbphilharmonie Orchester präs... [mehr]


Die Dolomitenregion 3 Zinnen macht sein Ski-Opening einfach so  Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten kon... [mehr]


Airlines für Mitteilung an Passagiere verantwortlich Wer einen Flug in den Urlaub gebucht hat, desse... [mehr]


Kuriose Sehenswürdigkeiten in Europa Faszinierend und schauerlich zugleich: Der „Kinderfresser“ ... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker