Wie man Golf zum Beruf macht

Anmeldung zum PGA PreCourse 2021
PGA Golfprofessionals sind heute in zahlreichen Sparten des Golfmarkts tätig – nicht nur im Trainingsbetrieb. Vom PGA Assistenten, der Einsteiger unterweist, über den Pro-fessional, Head-Pro und Leiter einer Golfschule bis zum Mannschafts- und Tourspieler-Coach, vom Manager eines Golfclubs über den Director of Golf eines internationalen Resorts bis hin zur Geschäftsführung von Unternehmen der Golfindustrie reicht die Bandbreite des Berufsprofils. Sie sind Landes- und Stützpunkttrainer, in Clubs für das Marketing verantwortlich oder als Experten für die Entwicklung von Hardware oder Software im Einsatz. Als Golfplatz-Architekten garantieren sie sportliche Plätze mit fairem Layout, sie entwickeln Teaching-Aids für Lehrer und Trainingshilfen für Schüler und sind hochkarätige Berater der (Golf) Industrie. Und der Bedarf an diesen Fachkräften und Experten steigt in den kommenden Jahren kontinuierlich.

Im kommenden Jahr beginnt das neue Ausbildungsjahr zum PGA Golfprofessional, dann startet Modul I der insgesamt dreijährigen Berufsausbildung. Voraussetzung, um daran teilzunehmen, ist ein erfolgreich absolvierter PGA PreCourse respektive das Bestehen des daran unmittelbar anschließenden Eingangstests. Teilnehmen kann am PreCourse, wer einen World-Handicap-Index von 18,4 oder besser hat und mindestens 16 Jahre alt ist. Um nach den erfolgreichen Prüfungen sodann im Februar 2022 mit Modul I zu beginnen, sind ein Index von zumindest 12,4 sowie einen Schulabschluss nachzuweisen. Da der nächste PreCourse bereits ab August 2021 stattfindet, sollten sich Interessenten schon jetzt Gedanken über ihre Karriere im Golfmarkt machen. Der Kurs umfasst drei Seminare sowie zwei Tutorenseminare und endet im November mit der PreCourse-Prüfung. Den Auftakt macht vom 5. bis 8. August das Seminar 1 im Jakobsberg Hotel & Golfresort in Boppard am Rhein, eine Übersicht aller Termine ist unter https://www.pga.de/termine.html abrufbar.

Der PGA PreCourse Kurs bereitet auf die Aufgaben im Golfclub vor, vermittelt Inhalte des Kinder- und Jugendtrainings sowie Grundlagen der Golftechnik und des Regelwerks; er garantiert ein einheitliches Ausgangsniveau aller Azubis. Alle Seminare sind so angelegt, dass sie auch berufsbegleitend besucht werden können. Wer die PreCourse-Prüfung besteht, erhält damit den C-Trainer-Schein Breitensport. PreCourse-Absolventen sowie Bewerber, die den C-Trainer-Schein bereits besitzen, treten sodann zum Eingangstest an, der speziell die Kenntnisse in Sachen Golftechnik und Golfregeln überprüft. Anschließend steht dem Einstieg in Modul I der Berufsausbildung nichts mehr im Wege. Diese führt in einem Jahr zum Status des PGA Assistenten. Das anschließende Modul II bereitet in zwei weiteren Jahren auf die Fully-Qualified-Prüfung vor.

Mit dem neuen Bachelor-Studium „Golfmanagement“ ist es zudem möglich, die vorwie-gend praktische Ausbildung mit einem akademischen Studium zu kombinieren: Der Stu-diengang „Sportmanagement Branchenfocus Golfmanagement“ beginnt im Winterse-mester 2021 und endet nach sieben Semestern mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“. Die „Hochschule für angewandtes Management“ in München bietet den Studiengang in enger Kooperation mit der PGA of Germany an verschiedenen Standorten in Deutschland an. Das Studium und die dreijährige Ausbildung zum Fully Qualified PGA Golfprofessional können dabei zeitgleich absolviert werden.

Anmeldeschluss für den PGA PreCourse 2021 ist am 6. Juli, ein Online-Formular steht unter https://www.pga.de/mypga.html zur Verfügung.

Quelle: PGA of Germany

zurück


Highlight

“The Crete Golf Club“ im Test Er bläst von April bis Oktober vom griechischen Festland herübe... [mehr]


Top Stories

Unterschiedliche Kosten für Schnell- und PCR-Tests in Europa In Deutschland geht es größtenteils ... [mehr]


Der Klassiker und zwei mondäne In-Alternativen Sommer, Sonne, Spritz - diese drei Begriffe sind j... [mehr]


Der einst prunkvollste Bahnhof der Welt wird zum Luxushotel Auf der Karte liegt der Ort Canfranc in ... [mehr]


Wander-Marathon für Jedermann bis 2.August Naturfans wandern für Hochwasseropfer. Angesichts des ... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker