Kreuzfahrt mit Golf-Angebot

Mit Costa schon jetzt den Ryder Cup Platz spielen
Die Reederei Costa ist offizieller Kreuzfahrtpartner des RYDER CUP 2023 und startet sein Programm „Cruise and Golf“. Damit haben Golf-Begeisterte die Möglichkeit, während der Kreuzfahrtanläufe in einigen der schönsten Golf-Clubs in Italien, Frankreich und Spanien zu spielen. Zeitgleich können Familien im Urlaub den Service an Bord genießen oder bei den von der Reederei organisierten Ausflügen spannende Orte entdecken.

Das neue „Cruise & Golf“-Angebot von Costa Kreuzfahrten ist auf den einwöchigen Kreuzfahrten der Costa Smeralda im westlichen Mittelmeer verfügbar, bei welcher Savona, Marseille, Barcelona, Palma de Mallorca, Palermo und Civitavecchia/Rom besucht werden. Buchungen sind bereits möglich. Um das neue Angebot in Anspruch zu nehmen, müssen die Gäste lediglich eine Kreuzfahrt auf der Costa Smeralda buchen und ihrer Buchung eines der beiden Golfpakete hinzufügen, welche drei bzw. vier „Green Fees“ für den Zugang zu einigen der bekanntesten und beliebtesten Golfclubs im Mittelmeerraum beinhalten.

„Unsere Partnerschaft mit dem Ryder Cup 2023, einem der populärsten Sportereignisse der Welt, wird es uns ermöglichen, alle Golfbegeisterten zu erreichen, während wir ihnen und ihren Familien mit unserer neuen ‚Cruise & Golf‘-Reise einen Urlaub bieten, der das Beste des Golfsports mit dem Besten der Kreuzfahrt verbindet“, so Roberto Alberti, SVP and Chief Commercial Officer von Costa Crociere.

Zu den ausgewählten Golfclubs in Italien gehören „Marco Simone“, der offizielle Austragungsort des Ryder Cups 2023; „Golf Nazionale“, das technische Zentrum des italienischen Golfverbands; „Olgiata Golf“, das bereits mehrmals Gastgeber der Italian Open war; „Acquasanta Golf“, einer der ältesten Golfclubs Italiens. In Spanien: der „Real Club de Golf El Prat“, in dem bereits 10-mal die Spanish Open ausgetragen wurden; der „PGA de Catalunya“, die Nummer 1 unter den Golfclubs in Spanien und einer der vier besten in Europa; der „Son Gual“, der zu den besten Golfclubs Kontinentaleuropas gehört; „Alcanada“, ein von Robert Trent Jones entworfener Golfplatz mit Blick auf das Meer. In Frankreich: der „Golf dAix Marseille“, auf dem die renommiertesten nationalen Turniere ausgetragen werden; der „Golf Bastide de la Salette“ mit Blick auf die Garlaban-Bergkette und Marseille; der „Golf dAix-en-Provence“ und der „Golf Sainte Baume“. Der „Marco Simone“, der „PGA de Catalunya“ und der „Alcanada“ werden zu einem Aufpreis angeboten, der bei der Buchung des Pakets hinzukommt.

Zusätzlich zu den Greenfees umfasst das Angebot eine Reihe von Sonderleistungen wie ein spezieller Transfer vom Schiff zum Golfclub und zurück, eine bevorzugte Ein- und Ausschiffung zu Beginn und Ende der Kreuzfahrt, ein maßgeschneiderter Transport und die Aufbewahrung der Golfausrüstung an Bord, sowie ein Willkommenspaket in der Kabine. Die Preise starten in der Innenkabine bei 652 Euro pro Person für die einwöchige Kreuzfahrt.Das Golfpaket bestehend aus Zugang zu 3 Golfclubs aus den teilnehmenden Golfclubs, bevorzugte Ein- und Ausschiffung, Versicherung für Golfausrüstung, private Transfers, zeitige Frühstückszeiten und Wahl der Tischzeit beim Abendessen, Willkommenskit, -cocktail, -Präsentkorb, Ermäßigung für Abendessen in Spezialrestaurants, Spa-Thermalbereich sowie eine Massage kostet für einen buchenden Golfer 1250 Euro, für zwei 1800 Euro, für drei 2550 Euro, bei 4 Greenfees für einen Golfer 1650 Euro, für zwei 2300 Euro, für drei 3150 Euro.

Weitere Informationen unter https://www.costakreuzfahrten.de

Quelle: Costa Crociere

zurück


Highlight

Der Montgomery-Golfkurs beim irischen Carton House im Test Nur 30 Autominuten westlich vom Internation... [mehr]


Top Stories

Condor entdeckt neue Einnahmequelle Wer seit der Zeit des Personalmangels an europäischen Flughäfe... [mehr]


Warmes für kalte Tage Im Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um den Ofen wieder in Betrieb zu nehmen u... [mehr]


Mythentage in Hannoversch Münden Zum ersten Mal finden in diesem Jahr vom 14. – 30. Oktober die H... [mehr]


Das Jahr 2023 hat nur 3 Feiertage am Wochenende Wer jetzt richtig plant, kann im kommenden Jahr viel... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Thracian Cliffs ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker