Golfen am Bayerischen Meer


Golfclub Chieming ist neuer Chiemsee Golfcard-Partner

Die Priener Tourismus GmbH erweitert 2013 ihre Chiemsee Golfcard für Profis und Einsteiger. Der Golfclub Chieming bietet für Könner einen 18-Loch-Meisterschaftsplatz und für Anfänger einen 9-Loch-Akademieplatz. Der Club wurde mit dem goldenen Zertifikat „Golf & Natur“ ausgezeichnet und engagiert sich für den Umweltschutz sowie den Erhalt heimischer Kräuter, Wildblumen und gefährdeter Tierarten.
Auf insgesamt 162 Greens kann man sich auf den neun Partnerplätzen mit der Golfcard austoben.
Neben dem neuen Partner Golfclub Chieming kann auf 8 weiteren Plätzen abgeschlagen werden:

Golfclub Schloss Maxlrain e.V.: Die 140 Hektar große Golfanlage liegt direkt am Renaissance-Bau Schloss Maxlrain, umgeben vom Schlosspark.

Golfclub Mangfalltal e.V.: Der Golfplatz liegt auf einem Plateau über Feldkirchen-Westerham und bietet einen Blick über Hügellandschaften.

Chiemsee Golf Club Prien e.V.: Mit hügeligen und abwechslungsreichen Spielbahnen wartet eine der ältesten Golfanlagen Bayerns auf seine Spieler.

Golf Club Höslwang im Chiemgau e. V.: Dieser Platz besticht vor allem durch seine vielen Wasserhindernisse, die eine besondere Herausforderung für alle Klassen bietet.

Golf Club Reit im Winkl e.V.-Kössen: Der einzige grenzüberschreitende Golfplatz Europas! Sechs der 18 Bahnen liegen in Tirol, der Rest in Bayern.

Golfclub Ruhpolding e. V.: Auf 86 Hektar laden gepflegte Fairways und Greens zu einer Partie ein. Viele Sonnenstunden und ein tolles Gebirgspanorama machen das Spiel zu einem Erlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene

Golf-Club Schloss Elkofen e. V.: Mit Blick auf die Alpen, im Westen von Wald begrenzt, liegt der Golfplatz im oberbayerischen Endmoränengebiet.

Golfclub am Obinger See / Ratcliffe GmbH: Ein echter Geheimtipp! Der Platz wurde nach amerikanischen Vorbild zu Zeiten der Jahrhundertwende 2002 fertiggestellt und ist mit seinen 42 Sandbunkern eine echte Herausforderung.

Für 180 € kann man mit der Chiemsee Golfcard jeweils vier aus den insgesamt neuen Partner-Plätzen bespielen.

Das Paket „Königlich Golfen am Bayerischen Meer“ ist über die Priener Tourismus GmbH buchbar.
Enthalten ist: 3 oder 6 Ü, Frühstück pro Person im DZ ab 293 € bzw. 345 €, Chiemsee Golfcard „4 x spielen“, Schiffart zur Herren- und Fraueninsel, Schlossbesichtigung Herrenchiemsee, Besuch König Ludwig II. Museum, Julius Exter Galerie und Augustiner Chorherrenstifts, Eintritt in das PRIENAVERA Erlebnisbad (2 Stunden) mit Sauna und Aromaölmassage (30 Minuten).

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.tourismus-prien.de

Quelle:

zurück


Highlight

Weltreise für Golf-, Gourmet- und Kunstliebhaber Golfen wie die Pros auf weltberühmten Plätzen, a... [mehr]


Top Stories

Der landesweite Lockdown lässt auch keine touristischen Einreisen zu Österreich hat bei einer Inzid... [mehr]


Mit 2G plus-Regelung im Hochschwarzwald Als einer der wenigen Weihnachtsmärkte im Land öffnet der... [mehr]


Was es ab jetzt in ausgewählten Ländern zu beachten gilt Neue Hochrisikogebiete, also Gebiete mit ... [mehr]


Kochideen zur „Settimana della Cucina Italiana nel Mondo“ Seit 2010 gehört die Mediterrane Küc... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker