Pardiz und Fischkochbuch von Uri Buri

Ausgezeichnete Reise-Kochbücher

Bei der bevorstehenden ITB , der weltgrößten Tourismusmesse in Berlin,die in diesem Jahr vom 9.bis 12. März digital stattfindet, werden auch diesmal wieder die Buch-Awards verliehen. Die Preisträger stehen fest, in der Kategorie Reise-Kochbuch gibt es zwei Gewinner. Manuela Darling-Ganssers großartiges Werk „Pardiz – Die Küche Persiens“ (Knesebeck Verlag, 36 Euro) haben wir bereits im Dezember vorgestellt: (https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=tipps&pID=2791)

Zurecht wird auch der Titel „Uri Buri – Meine Küche“ ausgezeichnet. In Israel gilt Uri Jeremias alias Uri Buri als bester Fischkoch des Landes, sein Restaurant sogar als bestes des Nahen Ostens. In seinem Buch verrät er seine Rezepte, für die sich schon so mancher Feinschmecker nach Akko im Norden Israels aufgemacht hat. Die Gerichte zeichnen sich durch einfache Zutaten und Zubereitung aus. Sind Ingredienzien in Deutschland nur teuer zu haben, wird kurz und knapp beschrieben, wie man das auch selber machen oder ersetzen kann. Uri regt zum kreativen Ausprobieren an – und das alles in locker-flockigen Worten, ganz so, wie er selbst spricht.

Zugegeben, mit Knoblauch, Sahne und Crème fraiche geizt der Meisterkoch mit dem Rauschebart nicht, aber schließlich kommt großartiger Geschmack meist nicht von ungefähr.
Seine Tipps zum Kauf von Fisch und Meeresfrüchten, zur Zubereitung sowie die Warenkunde kommen in lässiger Sprache daher, sind informativ und leicht verständlich. Bei den Rezepten weiß man gar nicht, was man zuerst kochen will. Lachs im Panko-Mantel oder Sashimi mit Wasabi-Sorbet oder doch die schwarzen Reisnudeln mit Artischocken und den Majadara-Reis (mit Linsen und Gewürzen)?

Doch auch dieses Buch ist noch viel mehr als nur ein Kochbuch. Auf unterhaltsame Weise wird die Lebensgeschichte des umtriebigen und vielseitig interessierten Uri Buri erzählt, dem Menschen, Lebensfreude und Humor über alles gehen. Gespickt mit allerlei Lebensweisheiten und Anekdoten wird vom Alltag im Restaurant und im zugehörigen 5 Sterne-Boutique-Hotel „Efendi“ (https://www.efendi-hotel.com) erzählt – so liebevoll, dass man am liebsten gleich hinreisen möchte.

Ein Reise-Kochbuch für Fisch-Liebhaber und alle, die sich für außergewöhnliche Charaktere und andere Kulturen interessieren.

Uri Jeremias
Uri Buri – Meine Küche
288 Seiten
Verlag Gräfe und Unzer, 29 Euro

Credits:
(c) Gräfe und Unzer Verlag / Vivi dAngelo

Quelle: eigen

zurück


Highlight

Streitbarer Golfclub-Präsident will es endgültig wissen Da warens nur mehr drei: Nachdem nun auch ... [mehr]


Top Stories

Malerische Insel in der Bucht von Neapel Procida (in der Antike Prochyta) ist eine Insel im Golf von... [mehr]


Ein- und Ausreisebeschränkungen zu Nachbarländern Während die Schweiz jetzt wieder deutsche Bunde... [mehr]


Passender Cocktail für Kurzfilm über das Selinda-Camp Langsam steigt der Morgennebel über der ... [mehr]


Philadelphia von zuhause aus Virtuelles Erleben der Ostküsten-Stadt Wenn man nicht nach Philadelph... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker