Der Salat ist hier Chefsache

Genießertage im Karnerhof am Faaker See in Kärnten

Wer gutes Essen direkt am Wasser, Seeromantik mit Ausblick auf die Karawanken plus freundliche Menschen um sich herum mag, ist hier genau richtig: Das familiengeführte Viersterne-Hotel Karnerhof am Faaker See nahe Villach kann mit allem glänzen, was das Urlauberherz in diesem Sommer begehrt. Morgens eine Runde im wärmsten Badesee Kärntens schwimmen, bevor das üppige Frühstück lockt? Kein Problem. Danach eine entspannte Tour mit den hauseigenen E-Bikes am Ufer entlang, eine Runde Golf in der Umgebung? Guter Plan. Nachmittags Faulenzen am hauseigenen Strand, ein Saunagang mit Abtauchen ins erfrischende Nass des Sees? Einfach super. Um gutes Wetter muss sich in dieser Ecke Kärntens sowieso keiner Gedanken machen. „Wir sind klimatisch eher am sonnigen Süden orientiert“, sagt Hotelchefin Ursula Karner. Italien und Slowenien sind nur ein paar Kilometer entfernt.

Ursprünglich war der Karnerhof ein kleiner Bauernhof, der 1633 zum ersten Mal in den Aufzeichnungen Erwähnung fand. Im Lauf der Jahrhunderte entwickelte sich der landwirtschaftliche Betrieb am Ufer des Faaker Sees dann immer mehr zu einer Herberge für Feriengäste. Es wurde angebaut, umgebaut, modernisiert. Heute ist der Karnerhof mit seinem großen Seegrundstück und den 94 Zimmern eher ein weitläufiger Hotelpark – aber immer noch fest in Familienhand. Dass sich alles um das Wohlbefinden der Gäste dreht, dass sie freundlich umsorgt und schon am ersten Abend mit Namen angesprochen werden, scheint perfektionierte Tradition zu sein. „Bis zu 60 Prozent unserer Besucher sind Stammgäste, viele davon Generationenfamilien, die seit vielen Jahren immer wieder zu uns kommen“, berichtet die Hotelchefin. Man kennt sich, man schätzt sich und hält sich selbstverständlich auch in Corona-Zeiten die Treue.

Genießer sind jedenfalls alle, die hier ihren Urlaub verbringen. Das kulinarische Konzept ist eine Attraktion, den Aufenthalt mit Gourmet-Halbpension buchen ein Muss. Dass das Frühstücksbüffet reichhaltig ist, gehört mittlerweile zum Standard-Repertoire jedes guten Hotels. Die Kür ist immer das Dinner am Abend. Und hier kann die Küchenmannschaft des Karnerhofs mächtig punkten. Die Fünf-Gänge-Menüs werden in der Regel serviert, toll angerichtet – und schmecken allesamt traumhaft gut. Ein Highlight ist die Salatkultur. Hier mariniert Seniorchef Johann Melcher selbst, in einer riesigen Schüssel, vor den Augen der Gäste. Wie er das Dressing für die frischen Blattsalate quasi aus dem Handgelenk nach Gefühl mischt ist eine Schau: Hier ein Schuss Kürbiskernöl, Oliven- oder Walnussöl, da ein ordentlicher Schwapps Balsamico-Essig aus Modena, ein wenig Salz dazu, ein Löffelchen Kürbiskerne drauf und fertig ist eine Kreation, bei der Salatfans ins Schwärmen kommen. Gleiches gilt für die romantische Atmosphäre auf der Restaurantterrasse unter freiem Himmel, direkt am See mit Blick auf die Karawanken. Fazit: Kaum zu toppen. Kein Wunder, dass Gäste immer wieder kommen.

Ein Angebot für Golfer lautet im 4Sterne-Haus Karner Hof 3 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension, 2 Greenfees mit der Alpe-Adria-Card 417 Euro im Doppelzimmer pro Person
Mehr unter https://www.karnerhof.com

Golfplatz in der Nähe: Schloß Finkenstein https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2625
Alpe-Adria Card: https://reisenundgolfen.de/?set=pages&p=golf&pID=2624
Mehr zu Kärnten unter https://www.kaernten.at

Quelle: Eigen

zurück


Highlight

Robinson Cabo Verde soll im September wieder auf Touren kommen Das Lebensmotto der Einwohner der k... [mehr]


Top Stories

Oder wie König Ludwig in die Kampenwand gemeiselt werden soll Jetzt aber geht es so richtig los! Pa... [mehr]


LTA bietet jetzt Reiseschutzversicherung für Golfer Golfschläger, Golfbälle, Golfschuhe, Golfhand... [mehr]


Auswärtiges Amt folgt Empfehlung des Robert-Koch-Instituts Das Robert-Koch-Institut hat die spani... [mehr]


Adressen für Genießer in Österreichs Hauptstadt Wohin geht der Wiener, wenn er ausgehen will? Für... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker