Mehr Privatsphäre beim Fliegen

Lufthansa präsentiert neue Premium Economy
Es wird zwar noch ein wenig dauern, aber Ende nächsten Jahres können Passagiere, die auf der Langstrecke mit Lufthansa in der Boeing 777X unterwegs sind, in der Premium Economy auf einem neuen Sitz Platz nehmen. Das Wunderteil hat eine neue Verschalung und soll damit mehr Privatsphäre schaffen. In der Breite soll er 10 Prozent mehr bieten als der Sitz in der Economy, außerdem lässt er sich um 25 Prozent stärker neigen. Am auffälligsten ist allerdings der deutlich größere Bildschirm , der in die Rücklehne verbaut wird.

Den selben Sitz erhält auch die Swiss, die ihn – angepasst aufs firmeneigene Design – im ersten Quartal 2021 erstmals in den Boeing 777-300 ER und dann auch im Airbus A340 einbauen wird.

Quelle: Lufthansa

zurück


Highlight

Wo das Speiseeis in Baden-Württemberg besonders gut schmeckt Nicht Rom, nicht Mailand, nicht Venedi... [mehr]


Top Stories

Weine werden nur alle 25 Jahre auf der „Fete des Vignerons" in Vevey gefeiert Hoch über den Nord... [mehr]


FTI bietet länderübergreifenden Magalog „Best of Golf“ Da hat man sich bei den Münchner Touri... [mehr]


Wasserspiele im Königspalast Im spanischen Cordoba, nahe dem Ufer des Guadalquivir, befindet sich d... [mehr]


Beg-packing als neues Hobby Große Urlaubsdestinationen , vor allem in Asien, haben die Nase voll. I... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker