Israel verhängt Einreiseverbot für Deutsche

Welche Rechte hat man bei Einreiseverweigerung?
Das israelische Innenministerium hat wegen der Coronavirus-Krise die Einreisebeschränkungen verschärft. Ab sofort werden Deutsche, Österreicher und Schweizer nicht mehr ins Land gelassen. Eine Ausnahme allerdings gibt es : Die Reisenden können eine Möglichkeit häuslicher Quarantäne, was eine Ferienwohnung oder -haus aber kein Hotel sein darf, in Israel für 14 Tage nachweisen.

Reisende, die bereits in Israel sind oder heute anreisen, können ihren Aufenthalt wie geplant durchführen. „Niemand wird des Landes verwiesen“, betont das Verkehrsbüro. Allerdings müssen bestimmte Vorschriften beachtet werden: Wer sich nicht wohl fühlt, muss die Telefonnummer 101 anrufen. Zudem sollten überfüllte Orte gemieden und an Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen generell nicht teilgenommen werden.

Allgemein, sind sich Reiserechtsexperten einig, gilt bei einem behördlichen Einreiseverbot "höherer Gewalt", einem unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umstand. Sowohl bei einer Pauschalreise als auch einem Linienf sollte kostenfreies Stornieren möglich sein, wenn auch ohne Schadenersatz oder Ausgleichszahlungen nach der EU-Fluggastrechteverordnung. seien aber ausgeschlossen.

Quelle: Israelisches Fremdenverkehrsamt

zurück


Highlight

Der Golfclub Bergkramerhof öffnet seinen Platz Noch harrt der Präsident des Golfclubs Bergkramerhof... [mehr]


Top Stories

Der Deutsche Golf Verband regt Lockerung an Wie aus den Sozialen Medien zu erfahren war, wendet sich... [mehr]


Einschätzung des Präsidenten der Bundesärztekammer Da lehnt sich der Ärztepräsident Klaus Reinh... [mehr]


Hauser Exkursionen biete Outdoor-Fans Live-Vorträge Der deutsche Marktführer für nachhaltige Slow-... [mehr]


Unsere Serie mit Rezepten, Getränken und Unterhaltung Was jeder Spanien-Urlauber früher oder spät... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Neue Masche für Kreditkarten-Betrüger Immer mehr Gäste in Deutschland erhalten auf ihren Hotelzi... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker