Das größte Problem sind noch die Urlaubsflieger

Bundesaußenminister äußert sich zur „Urlaubsfreiheit“
Die Reisewarnungen will Bundeaußenminister Heiko Maas über den 15.Juni hinaus nicht verlängern. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk betonte er, dass ihm eine Umwandlung in „Reisehinweise“ am liebsten wäre: „Ich hoffe, dass wir bis Mitte Juni, solange die Reisewarnung noch gilt, für jedes Land eine Vereinbarung haben, was es heißt, dorthin zu kommen, welche Dinge zu berücksichtigen sind und aus der Reisewarnung dann Reisehinweise werden, damit die Leute wissen, was sie erwartet“ Besonders kritisch sieht er die Lage in Nordamerika und in Südamerika, wo es nach seiner Meinung noch eine weit größere Ausbreitung des Corona-Virus geben könnte, da der Höhepunkt noch nicht erreicht sei.

Knallvolle Urlaubsflieger kann sich Bundesaußenminister Heiko Maas noch viel weniger vorstellen. Seine Vorstellungen von Menschen auf Flugreisen besteht nicht nur darin, „nur Abstand am Flughafen zu wahren, sondern das muss auch im Flugzeug gewährleistet sein.“ Wie das möglich gemacht werden kann, ist wohl derzeit Gegenstand in Gesprächen mit den Fluggesellschaften. Der Bundesaußenminister kann sich freibleibende Mittelsitze ebenso vorstellen, wie spezielle Einbauten, die die Passagiere schützen.

Quelle: div

zurück


Highlight

Der Golf Club Sylt im Test Wer seine Golfschläger mit nach Sylt nimmt, kann 4 verschiedene Golfpl... [mehr]


Top Stories

ADAC stellt neue Smartphone-App vor Für die Planung der Urlaubsreise oder Entdeckungen in der eigen... [mehr]


Die russische Variante zur französischen Quiche: Perepetschi Wer den Roten Platz mit der Basilius-... [mehr]


Zu Pfingsten geht Mannheim für Touristen günstig her Pünktlich zu Pfingsten werden die Beschränku... [mehr]


Fünf Ideen für den Kurzurlaub Mit dem Ende der Corona-Einschränkungen in Deutschland lohnt es sich ... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Tägliches Update zu Einreisebestimmungen, Stornierungen, Rechtslage Update, Dienstag, 17.März: D... [mehr]


Neue Masche für Kreditkarten-Betrüger Immer mehr Gäste in Deutschland erhalten auf ihren Hotelzi... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker