Wenn die besten Lagen nach Hause kommen

Virtuelle WeinTour

In diesen Zeiten ist es schwierig, sich zu Weinproben oder Weinfesten zu treffen. Dabei braucht man doch gerade jetzt einen guten Tropfen, um die dunkle Coronazeit durchzustehen. Die Weinkeller der Winzer sind voll dieser Tropfen und da es nicht anders möglich ist, machen sie aus der Not eine Tugend und laden zu Online-Weinverkostungen ein.

Anstatt in großen Hallen mit vielen Ständen und viel Gewurl findet auch die jährliche „WeinTour“ der deutschen Winzerinnen und Winzer, die vom Deutschen Weininstitut organisiert wird, in diesem Jahr online statt. Weine aus 13 Regionen von 88 Winzer*innen kann man 10 Tage lang bei interaktiven Online-Verkostungen kennenlernen. Vorausgesetzt, man hat rechtzeitig eines oder mehrere Weinpakete bestellt, die nach verschiedenen Themen zusammengestellt und verschickt wurden.

„Rebe lieber ungewöhnllich“

„Ganz große Klasse“, „kommt Zeit kommt Riesling“ oder „Nicht die üblichen Verdächtigen“ heißen die Probierpakete beispielsweise und sie enthalten jeweils vier Weine aus unterschiedlichen Regionen und von verschiedenen Winzern, die ganze Vielfalt der deutschen Weinregionen. Außerdem gibt es zu jeder Flasche noch ein kleines Fläschchen mit einem Probierschluck für die Verkostung, sodass man die großen Flaschen auch noch später, in Ruhe genießen kann. Bevor es los geht, heißt es Weine kühlen, Gläser und Sessel bereitstellen und dann muss man sich nur noch zurücklehnen und entspannen.

My Home is my ‘Weinstub’

Bequemer geht es nicht. Man sitzt gemütlich daheim und lässt sich von ihren Hoheiten, der Deutschen Weinkönigin, den deutschen Weinprinzessinnen oder anderen Weinexpert*innen online erklären, was man gerade im Glas hat. Locker, flockig plaudern sie über die Weine, die Weingüter und die Wein-Regionen und ganz nebenbei erweitert man sein Weinwissen, über Rebsorten, Anbaugebiete und Kellertechnik. Die charmanten Weinhoheiten und ihre. Co-Moderatoren beantworten während der live-Verkostung nicht nur Fragen, sondern haben auch noch Wander- und Übernachtungstipps für dann, wenn man Winzer und Weine wieder vor Ort kennenlernen kann.
Es ist aber auch sehr angenehm, das Ganze vom Wohnzimmersessel aus zu erleben und dabei ganz genüsslich seinen Wein zu schlürfen, sich die Welt des Weines ins Wohnzimmer zu holen. Allerdings soll die nächste WeinTour wieder ganz in der richtigen Welt stattfinden und zwar im April 2021 in Berlin und München und im Oktober 2021 in Essen und Hamburg.


Alle Informationen unter https://www.weintour.net

Quelle: eigen

zurück


Highlight

Wenn das Sternemenue nach Hause kommt Das Ganze klingt schon sehr verlockend: Im Internet bestellen ... [mehr]


Top Stories

Glenmorangie promotet„Cake“, einen Weihnachtswhisky Was war das doch für ein Erlebnis, als uns... [mehr]


Der Bavarian Golfclub München-Eicherloh im Test „Bavarian Golfclub München-Eicherloh“, so hei... [mehr]


Kranichlinie streicht kostenlose Verpflegung Wer ab Frühjahr des kommenden Jahres einen Lufthansa... [mehr]


TUI Cruises veröffentlicht Kreuzfahrtpläne für 2022 Ein Impfstoff ist auf dem Weg, Normalität so... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker