Meterhohes Gepäck, Zugangsbeschränkungen und gesperrte Strände

Das Chaos regiert im Urlaub zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Mit diesen „Corona-Langzeitwirkungen“ hat wohl keiner gerechnet: Der Wunsch, dringend das Land zu verlassen und zu reisen, im klaren Widerspruch zur Personalsituation in diesem Dienstleistungssektor. Mit Ausbruch der Pandemie wurden gerade auf Flughäfen und bei Fluggesellschaften die Personaldecke bis zum Maximum ausgedünnt, jetzt bekommt man die nötigen Fachkräfte nicht mehr zurück:
Der Ansturm in London-Heathrow war so gewaltig und die Petsonaldecke so dünn, dass Passagiere teils ohne ihr Gepäck reisen mussten, obwohl der Flughafen eng mit den Airlines zusammengearbeitet hatte. Ein britischer Journalist postete in den sozialen Medien Bilder aus Heathrow, auf denen zu sehen ist, wie sich unabgefertigtes Gepäck meterhoch stapelt. Innerhalb von zwei Tagen soll den Passagieren ihr Gepäck zuschickt werden können.

Auch an anderen Flughafen ist die Situation derzeit chaotisch. So musste der Flughafen Gatwick Nahe der britischen Hauptstadt schon ankündigen, wegen Personalmangels im Sommer die Zahl der Flüge zu reduzieren. In Deutschland ist insbesondere der Flughafen Düsseldorf von Personalmangel betroffen. In geringerer Ausprägung sind auch die Standorte Hannover, Frankfurt, Köln und der Flughafen BER betroffen, mit einer Wartezeit von über 30 Minuten muss gerechnet werden.
Blockabfertigung am Flughafen
Am Holländischen Flughafen Amsterdam-Schiphol, eigentlich ausgelegt auf 60 Millionen Passagiere im Jahr 2022, kann die aktuelle Nachfrage kaum bewältigen.
Da im kommenden Sommer alle Erwartungen übertroffen werden, hat der Flughafen Amsterdam-Schiphol den Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern mitgeteilt, dass die Zahl der Reisenden, die täglich vom Flughafen abfliegen können, begrenzt werden wird. Die Höchstzahl der Reisenden, die Schiphol täglich abfertigen kann, variiert von Tag zu Tag und beträgt an den verkehrsreichsten Tagen im Juli bis zu 67.500 und im August bis zu 72000. Ein Nicht-Eingreifen würde zu unüberschaubaren Warteschlangen führen und viele Reisende würden ihren Flug verpassen.

Blockabfertigung an der Amalfiküste

Die italienische Amalfiküste will gegen Staus auf der kurvenreichen und von Touristen hoch frequentierten Küstenstraße Almafitana vorgehen. In der Hauptsaison und zu den Hauptverkehrszeiten dürfen Autos mit ungradem Nummernschild künftig nur noch an ungeraden Tagen die Straße befahren. Autos mit geradem Nummerschild nur noch an geraden Tagen. Dadurch soll das Verkhersaufkommen halbiert werden

Gesundheitsgefahren an den Stränden

Jedes Jahr vergibt die Organisation „Ecologistas ein Accion“ zwei Schwarze Flaggen pro Provinz oder autonome Stadt in ganz Spanien. Damit erhalten somit 48 Strände dieses Merkmal. Besonders häufig liegt das an Mängeln im Hinblick auf das Sanitärsystem und dadurch verursachte Verschmutzungen im Meerwasser, meist aufgrund von mangelnden oder unterbliebenen Reparaturarbeiten von Kanälen und Rohren durch Corona-bedingten Personalmangels. In diesem Jahr wurden 14 Eintragungen vorgenommen. Auf Mallorca sind die Strände am Hafen von Portocolom und bei Port dAlcudia betroffen, die durch starke Trübungen auffallen.

Ganz schlimm ist die Lage im südafrikanischen Durban. Da dort aus Personalmangel die völlig ramponierten Abwässersysteme auf Monate hinaus nicht repariert werden können, bleiben die mit Kolibakterien verunreinigten Strände gesperrt

Quelle: Div

zurück


Highlight

wie man dem Chaos rechtlich begegnet Wer in diesem Sommer eine Flugreise plant oder schon gebucht... [mehr]


Top Stories

Das „adaccio“ in Koblenz Es gibt Lokale an Stellen mit viel Publikumsverkehr und Laufkundschaft, ... [mehr]


Tipps zur Linderung der Symptome Manche können bei langen Autofahrten nur vorne sitzen, anderen ist... [mehr]


Der Golfplatz Aix-en-Provence im Test Wer sich die geschichtsträchtige Universitätsstadt Aix-en-Pr... [mehr]


Das Delicious Festival in Cortina dAmpezzo Es geht definitiv auch ohne Müsli-Riegel: Beim Delicio... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: ... [mehr]



Suche


Werbung

Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
eXTReMe Tracker