Auf den Spuren von Freddie Mercury

Walking Tour durch die Landeshauptstadt München
Er gilt als einer der größten Rockstars aller Zeiten: Freddie Mercury. Von 1979 bis 1985 lebte der Brite sechs Jahre lang immer wieder in München. Bei einer Freddie Mercury-Walking-Tour können Fans die bayerische Landeshauptstadt auf den Spuren des Queen-Sängers kennenlernen, seine persönlichen Lieblingsorte entdecken und dabei echtes Insiderwissen sammeln. Entlang 13 Stationen vom Isartor durchs Glockenbachviertel bis zum Sendlinger Tor begeben sich die Teilnehmer zu Fuß auf eine Reise durch die Zeit, als der Rockstar selbst durch die Straßen Münchens zog und legendäre Partys feierte.

Nach einem ersten, für den Sänger typischen Kneipenbesuch geht es Richtung Glockenbachviertel, das mit seinen kultigen Bars und Nachtclubs auch heute als Zentrum der Münchner Schwulenszene gilt. Neben den Insider-Stories über seine Erlebnisse im Nachtleben geben hier zahlreiche kleine, manchmal schräge oder auch verruchte Locations einen Eindruck davon, wie der Sänger gelebt und gefeiert hat. Weitere Hintergrundinformationen zur Band und anderen wichtigen Orten, wie den Musicland Studios im Münchner Arabellapark, in denen Queen und Freddie Mercury zahlreiche Alben aufgenommen haben, runden die von Alex Wulkow und Roman Stefka geführte Tour ab. Am Ende gibts einen Absacker in der Vertigo Bar oder im Pimpernel.

Die Tour findet von Mai bis Ende Oktober wöchentlich statt, in den Wintermonaten einmal im Monat. Anlässlich des 31. Todestages des Sängers am 24. November und des ersten Konzerts der Band in München am 2. Dezember 1974 veranstaltet MucTours an diesen Terminen zwei spezielle Queen-Touren mit Freddie-Insidern. Die etwa dreistündigen Touren kosten 39 Euro pro Person. Buchung unter muctours.de sowie weitere München-Inspiration auf einfach-muenchen.de.

Quelle: Muctours

zurück


Highlight

Der Montgomery-Golfkurs beim irischen Carton House im Test Nur 30 Autominuten westlich vom Internation... [mehr]


Top Stories

Condor entdeckt neue Einnahmequelle Wer seit der Zeit des Personalmangels an europäischen Flughäfe... [mehr]


Warmes für kalte Tage Im Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um den Ofen wieder in Betrieb zu nehmen u... [mehr]


Mythentage in Hannoversch Münden Zum ersten Mal finden in diesem Jahr vom 14. – 30. Oktober die H... [mehr]


Das Jahr 2023 hat nur 3 Feiertage am Wochenende Wer jetzt richtig plant, kann im kommenden Jahr viel... [mehr]


Empfohlene Beiträge

die besten Gerichte aus aller Welt Egal ,ob die Reisefreiheiten eingeschränkt sind oder auch nicht:... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Thracian Cliffs ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
eXTReMe Tracker