Fast wie im Stehen schlafen

Boeing patentiert Schlafsessel für die Economy
Nein, kein Aprilscherz. Boeing hat einen Passagierstuhl patentieren lassen, bei dem man in der Economy-Klasse tatsächlich in fast aufrechter Position Schlaf finden können soll.
Der „Kuschelsessel“ – wie der patentierte „Schlafstuhl“ in den amerikanischen Medien schon getauft wurde- verfügt über ein eingebautes Kopfkissen und – halterung sowie über ein neuartiges Gurtsystem. Mit diesem Gurtsystem werden die Köpfe derjenigen Schläfer oben gehalten, die sonst auf die Rücklehne des Vordermanns oder gar auf das kleine Tischchen fallen würden. Wie ernst Boeing allerdings den Einbau dieser Schlafsessel in seine neuen Flugzeuge plant, ist nicht sicher. Die Patentrechte dazu hat sich nach Angaben des englischen Onlinemagazins „business insider“ der Flugzeugbauer aber schon mal gesichert.
Weitere Informationen unter: uk.businessinsider.com/boeing-just-patented-the-cuddle-chair-

Quelle: business insider

zurück


Highlight

Wo das Speiseeis in Baden-Württemberg besonders gut schmeckt Nicht Rom, nicht Mailand, nicht Venedi... [mehr]


Top Stories

Weine werden nur alle 25 Jahre auf der „Fete des Vignerons" in Vevey gefeiert Hoch über den Nord... [mehr]


FTI bietet länderübergreifenden Magalog „Best of Golf“ Da hat man sich bei den Münchner Touri... [mehr]


Wasserspiele im Königspalast Im spanischen Cordoba, nahe dem Ufer des Guadalquivir, befindet sich d... [mehr]


Beg-packing als neues Hobby Große Urlaubsdestinationen , vor allem in Asien, haben die Nase voll. I... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker