Viel Service für gar kein Geld


Die Almencard im Südtiroler Gitschberg Jochtal
Wer ins Gitschberg Jochtal reist und von seinem Vermieter die Almencard erhält, darf sich auf einige Leistungen freuen: freie Fahrten mit den Berg- und Seilbahnen der Almenregion sowie kostenlose Busfahrten von Mühlbach auf die Rodenecker Alm, kostenlose Teilnahme am Rahmenprogramm und Sonderpreise bei den Bonuspartnern, beispielsweise bei der Feinkäserei Capriz oder dem Museum Lodenwelt in Vintl.

Das Wochenprogramm von Montag bis Freitag richtet sich an Erwachsene und Kinder gleichermaßen, mit gemeinsame Wanderungen wie die Bergseentour oder die Sonnenaufgangswanderung zum Stoanamandl, Führungen durch die Mühlbacher Klause, Schnupper-Raftingtouren oder eine Weinberg- und Biobauernhofbesichtigung stehen am Programm. Kinder sind unter anderem von Kletterschnupperkursen, den Ritterspielen in der Mühlbacher Klause oder Kinderkutschfahrten in Meransen begeistert.
In manchen Unterkünften wird auch die Almencard PLUS ausgegeben, gültig vom 01. Mai bis 30. November 2015. Zu den oben genannten Leistungen der Almencard kommen noch folgende Vorteile hinzu: die kostenlose Nutzung aller regionalen öffentlichen Verkehrsmittel Südtirols (=MobilCard), kostenloser Eintritt in über 80 Museen in ganz Südtirol (=MuseumMobilCard) und das abwechslungsreiche Kultur- und Wanderprogramm der BrixenCard.
Die Almencard und die Almencard PLUS erhalten Urlauber kostenlos bei ihrer Unterkunft, sofern diese ein Partnerbetrieb ist. Ob Feriengäste die Almencard oder die Almencard PLUS bekommen, hängt von der jeweiligen Unterkunft ab. Weitere Informationen zur Region unter https://www.gitschberg-jochtal.com

Quelle: Gitschberg Jochtal

zurück


Highlight

Wo das Speiseeis in Baden-Württemberg besonders gut schmeckt Nicht Rom, nicht Mailand, nicht Venedi... [mehr]


Top Stories

Weine werden nur alle 25 Jahre auf der „Fete des Vignerons" in Vevey gefeiert Hoch über den Nord... [mehr]


FTI bietet länderübergreifenden Magalog „Best of Golf“ Da hat man sich bei den Münchner Touri... [mehr]


Wasserspiele im Königspalast Im spanischen Cordoba, nahe dem Ufer des Guadalquivir, befindet sich d... [mehr]


Beg-packing als neues Hobby Große Urlaubsdestinationen , vor allem in Asien, haben die Nase voll. I... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Deutschland: Bayern: Achental ... [mehr]


Per App Kontakt mit Tele-Ärzten Laut repräsentativer Studie des Meinungsforschungsinstitut YouGov ... [mehr]



Suche


Werbung

Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker