HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT

AKTUELLES

Seite:  1  2  3  4  5 ... 61  letzte 

Der Laternenmarsch vom Seeufer [ vom 06.01.2019 ]

Cannobio am Lago Maggiore im Dämmerschein Seit 1969 findet der Marcia dei Lanternitt stets am letzten Samstag im Januar statt, nun bereits zum 51. Male in dem mittelalterlichen Örtchen Cannobio am Lago Maggiore. Örtliche Musikvereine spielen auf, und die Teilnehmer zünden ihre mitgebrachten Öllampen an. Dann zieht die Karawane gegen 18 Uhr los, immer bergauf Richtung Trarego. Jahr für Jahr sind es mehrere hundert Menschen, Jung und Alt, die den Abend auf dieser stillen Wanderung miteinander verbringen und ihr Licht hinauftragen. Es geht über einen alten Maultierpfad bergan, der Höhenunterschied beträgt ca. 560 m, und für die Wanderung benötigt man durchaus 2,5 Stunden. Das Schauspiel, das es dabei zu erleben gilt, sind in Wahrheit zwei: da ist zum einen das Erlebnis, in der heiteren Stille unter hunderten von Mens... [ mehr ]

Für immer an der Schlosskapelle angeschlagen [ vom 02.01.2019 ]

Heiraten im Hotel Schloss Mönchstein in Salzburg Auf dem Salzburger Mönchsberg, über den Dächern der Stadt, finden Romantiker eine der schönsten Hochzeits-Kulissen Österreichs. Das 5-SterneSuperior HOTEL SCHLOSS MÖNCHSTEIN liegt in einem Schlosspark und bietet Hochzeitsgesellschaften außergewöhnliche Räumlichkeiten. 20 bis 30 Personen kommen in dem historischen, denkmalgeschützten Gotischen Salon zusammen. Das Brautpaar gibt sich dort im Umfeld von antikem Mobiliar das Ja-Wort. Eine Trauung im Restaurant (bis zu 70 Personen) findet mit freiem Blick auf Salzburg statt. Der MÖNCHSTEIN SAAL bietet Platz für bis zu 100 Gäste und gilt als Geheimtipp für Winterhochzeiten. Im vorgelagerten Foyer kann gefeiert und getanzt werden. Hochzeitspaare verewigen sich in der jahrhundertealten Schlossgeschichte Das ist das gew... [ mehr ]

Swing im Schnee - auch für Anfänger [ vom 31.12.2018 ]

das Tanzcafé Arlberg Musicfestival 2019 Tanzen wie früher heißt es beim Tanzcafé Arlberg Musicfestival, das 2019 vom 1. ?bis zum 18. April? stattfinden wird, schon seit einigen Jahren. Doch seit vergangenem Jahr wird nicht nur bei den zahlreichen Live-Konzerten des Vintage-Music-Festivals, sondern auch bei den „Swing & Snow-Workshops“ zum Tanz geladen. Geboten werden Lindy-Hop-Klassen für verschiedene Levels. Neu sind heuer die Lindy Hop Klassen für komplette Neueinsteiger. Wer neu in die Swingwelt eintauchen will und Lindy Hop ausprobieren, Ist hier genau richtig. Für diese Kurse benötigt man keine Vorkenntnisse. Aufbauend auf den Lindy Hop Beginners Workshop kann an den Kursen “Wachse über deine Grundschritte hinaus” für Improvers und “Die Charleston-Seite des Lindy Hop“ teilgenommen werden. Alle ... [ mehr ]

Zwischen Luxus und Lätzchen [ vom 29.12.2018 ]

Kinderhotel in der Dachstein Region Das neue Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig im oberösterreichischen Gosau ist ein exklusives 4-Sterne Superior Familienhotel, indem sich nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern rundum wohlfühlen und erholen können.Während Kinder – vom Baby mit sieben Tagen bis zum Teenager – an sieben Tagen in der Woche 13 Stunden am Tag professionell betreut werden, genießen Eltern ihre freie Zeit. „Adults only“ heißt es in der exklusiven Wellness- und Saunalandschaft mit elf Behandlungsräumen für wohltuende Anwendungen, für Massagen, Bäder, Kosmetik und Ayurveda. Dazu kommen sechs verschiedene Saunen, eine Panorama-Außensauna, ein Ruheraum sowie eine Kommunikations- und Relax-Zone. Von TRX über Pilates, Yoga und „Bauch-Beine-Po“ im Active Studio über Schnuppergolfen i... [ mehr ]

Im Schnee um den Ochsenkopf [ vom 26.12.2018 ]

Erster zertifizierter Winterwanderweg Deutschlands Einer der beliebtesten Winterregionen in Bayern ist das Fichtelgebirge mit dem höchsten Berg, dem Ochsenkopf. Die neue Ochsenkopfrunde wurde jetzt der erste zertifizierte Winterweg Deutschlands und ist mit normalen Wanderschuhen begehbar. Er führt Naturfreunde durch den Lebensraum von Luchs, Biber und Auerhahn. Von Fichtelberg beginnend, gelangen die Winterwanderer zunächst an den verschneiten Fichtelsee. Vorbei an der Skipiste, dem Alpin Coaster und der deutschlandweit ersten Sommerskisprungschanze, führt die Strecke dann zur Seilbahnstation der Ochsenkopfseilbahn. Dort können gemütlichere Wanderer eine Abkürzung wählen und mit der Seilbahn auf den Gipfel des Ochsenkopfes fahren. Hier lohnt sich auch ein Stopp auf dem Asenturm, der Ausblicke über die Winterlandschaft ... [ mehr ]

Die erste Luxus Yacht heisst Azora [ vom 24.12.2018 ]

Ritz Carlton steigt ins Kreuzfahrt-Geschäft ein Die Ritz-Carlton Hotel Company hat den Namen des ersten von drei Schiffen der Ritz-Carlton Yacht Collection bekannt gegeben: Die erste Yacht wird Azora heißen, was „himmelblau” bedeutet und vom spanischen „azure” und der Farbe „azul” abgeleitet ist. „Ziel war es, einen Namen auszuwählen, der die Leidenschaft für luxuriöses Reisen auf See verkörpert und zum Träumen von neuen Destinationen anregt. Azora, was für die Schönheit des Himmels und des Meeres steht, erfüllt beides.“, sagt Doug Prothero, CEO der The Ritz-Carlton Yacht Collection. Die individuell entworfene Yacht, welche im Februar 2020 in See stechen soll, misst 190 Meter, beherbergt bis zu 298 Passagiere und verfügt über 149 Suiten – jede davon mit privater Terrasse. Zusätzlich wird es zwei 10... [ mehr ]

Nach der „staaden“ Zeit endlich mal Ruhe [ vom 24.12.2018 ]

Tag des Schweigens auf Bali 24 Stunden absolute Ruhe, nur das Rauschen des indischen Ozeans und Vogelgezwitscher ist zu hören. Am 7. März 2019, dem „Nyepi Day“, schweigt ganz Bali! Der „Tag des Schweigens“ markiert traditionell Saka Nyepi, das hinduistische Neujahr, auf der Insel der Götter. Alles kommt zur Ruhe: der Flughafen bleibt geschlossen und in diesem Jahr wird sogar für 24 Stunden das WLAN abgeschaltet, damit die Götter, die am ersten Neumond des neuen Jahres über die Insel fliegen, friedlich ziehen können. 24 Stunden Ruhe, das gilt nicht nur für gläubige Balinesen, sondern auch für Touristen, die das Glück haben, zu diesem Zeitpunkt auf der Insel zu sein. Damit ist der „Nypei Day“ die Gelegenheit für ein Meditations-Retreat im „The Mulia, Bali“, das mit seiner Poollandschaft, den neun Restau... [ mehr ]

Adults only auf dem Kreuzfahrtschiff [ vom 19.12.2018 ]

Seereisen ohne Kinder mit P&O Cruises In der Hotellerie gibt es sie immer häufiger, die „Adults only“-Anlagen, in denen gestresste Erwachsene den Akku aufladen können, ohne vom turbulenten Nachwuchs anderer Gäste gestört zu werden. Die britische Kreuzfahrtflotte P&O Cruises bietet diese Form des generationsspezifischen Urlaubs flottenweit. Mit der Oriana sowie der Arcadia sind zwei der insgesamt acht Schiffe der britischen Reederei exklusiv Urlaubern ab 18 Jahren vorbehalten. Wer auf Kinderlachen verzichten kann und will, findet also ein durchaus umfangreiches Seereisenangebot, so beispielsweise in Form der 17tägigen Kanaren-Kreuzfahrt an Bord der Oriana im kommenden Frühjahr vom 22. März bis 7.April. Die Route führt ab/bis Southampton und beinhaltet Aufenthalte u.a. auf Madeira, La Palma, Teneriffa, La Gomera und ... [ mehr ]

Skitouren-Gehen leicht gemacht [ vom 18.12.2018 ]

Tirols erster Skitourenpark am Pitztaler Gletscher bietet Einsteigerpakete Wer den idealen Einstieg ins Skitourengehen sucht, kann am Pitztaler Gletscher Rundum-Sorglos-Pakete buchen. In Tirols erstem Skitourenpark kostet der zweistündige Kurs mit den Experten der Pitztaler Bergführervereinigung 60 Euro pro Person. Inklusive sind Berg- und Talfahrt mit dem Gletscherexpress und Ausrüstungsverleih direkt an der Bergstation in 2.840 Meter Höhe. Wer ohne Guide unterwegs sein möchte, kauft das günstige Skitourenticket für 25 Euro (Erwachsene) bzw. 15 Euro (Kinder). Von der Bergstation sind es nur ein paar Meter bis zum Skitourenpark mit seinen drei markierten Routen. Alle Spuren führen durch den gesicherten Skiraum ohne Lawinengefahr. Zusätzliches Plus: Bei Bedarf ist der Ausstieg über kurze Tiefschneepassagen hin zu den ... [ mehr ]

Der Mann mit den zwei Gräbern [ vom 17.12.2018 ]

Edgar-Allan-Poe-Museen in Maryland und Virginia feiern den 210.Geburtstag des Dichters Mit „Der Doppelmord in der Rue Morgue“ erfand der Dichter Edgar Allan Poe das Genre der Detektivgeschichte, sein Gedicht „Der Rabe“ ist ein zeitloser Klassiker, der es sogar bis in die Zeichentrickserie „Die Simpsons“ schaffte. Poe, der mit Charles Dickens befreundet war und von Charles Baudelaire übersetzt wurde, inspirierte nicht nur Schriftsteller wie Oscar Wilde, Jules Verne, Arthur Conan Doyle, Franz Kafka und Stephen King, sondern auch Filmschaffende wie Alfred Hitchcock und sogar Musiker wie Claude Debussy und die Beatles. Mit seiner Pflegefamilie sowie auch später als Erwachsener verbrachte der meister des Unheimlichen Edgar Allan Poe viele Jahre in Richmond, der Hauptstadt Virginias. Hier, im ältesten Gebäude der S... [ mehr ]

Ur-Porsche und Hammer-Sportwagen [ vom 12.12.2018 ]

Das Porsche Museum wird 10 Jahre alt Das Porsche Museum feiert runden Geburtstag: Ende Januar 2009 eröffnete das Museum am Porscheplatz – wo seit 1950 die Sportwagen mit dem Stuttgarter Rössle auf der Motorhaube hergestellt werden – seine Pforten. Anlässlich des Jubiläums finden das ganze Jahr 2019 über zahlreiche Events und Veranstaltungen statt. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das erste Februar-Wochenende. Am 2. und 3. Februar lockt das Museum mit freiem Eintritt und diversen Sonderführungen wie einem Blick hinter die Kulissen oder Standortführungen durch die Produktionswerke. Auf 5.600 Quadratmetern präsentiert das Porsche Museum mehr als 80 Fahrzeuge und 200 Kleinexponate. Zu den Highlights zählt ein Neuaufbau des Typs 64, des Ur-Porsche. Seine Formensprache, sozusagen die Porsche-DNA, findet sich bis heute ... [ mehr ]

„Ein bisschen Spass muss sein“ [ vom 11.12.2018 ]

>Mit TUI Cruises auf Schlagerwelle durch die Ostsee TUI Cruises bringt vom 7. bis 11.September 2019 für ihren Schlagerliner Musikgrößen aus über 50 Jahren Schlagerwelt aufs Schiff. Die Gäste der Kreuzfahrt können mit Vanessa Mai auf Wolke 7 schweben, mit den Jungs von voXXclub rocken oder mit Roberto Blanco und seinem Hit „Ein bisschen Spaß muss sein“ feiern. Neben den Auftritten dieser Schlagerstars sind auch noch Eloy de Jong, Nicole, Kerstin Ott, Bernhard Brink, Michael Holm und Laura Wilde zu sehen und zu hören. Bei der viertägigen Eventreise ist nicht nur ein umfangreiche Rahmenprogramm im Reisepreis enthalten, sondern auch das Premium Alles Inklusive-Angebot. Damit sind die Speisen in fast allen Restaurants sowie die Getränke auch außerhalb der Essenszeiten und in nahezu allen Bars und Lounges inklusive L... [ mehr ]

Automatisch nach oben gezogen werden [ vom 10.12.2018 ]

Am Brauneck in Lenggries gibt es einen Rodel-Lift Schlittenspaß ganz ohne Bergauf-Geschnaufe bietet ab dieser Saison der Wintersportort Lenggries im Isarwinkel. Am Zielhang in Fußnähe zur Talstation der Brauneck-Bergbahn ersetzt ein Schlepplift das mühevolle Hinauf, damit das Hinunter auf frisch geschmirgelten Kufen noch mehr Freude macht. „Die Rodel haben eine spezielle Ankervorrichtung, in die sich der Liftbügel kinderleicht einhaken lässt“, sagt Heiko Fröhlich, Geschäftsführer der Lenggrieser Skischule Montevia, die die neuen Rodel zur Verfügung stellt. „Die Schlitten bieten auch für zwei Personen Platz, wenn Eltern mit ihren kleineren Kindern zusammen fahren wollen“. Oben am Start braucht’s dann doch ein bisschen Mut, auch wenn der Hang exklusiv nur von Schlitten befahren werden darf. Die circa 500 Met... [ mehr ]

Vom Bett aus direkt ins Meer rutschen [ vom 05.12.2018 ]

Maledivische Luxusvillen verfügen über Wasserrutschen Das maledivische Luxusresort Jumeirah Vittaveli hat seine Overwater-Villen renoviert und bietet Gästen fortan das längste, private Wasserrutschen-Erlebnis der Malediven. Junggebliebene können nunmehr direkt von ihrer Villa in das warme Nass des Indischen Ozeans gleiten. Die freistehenden Private Ocean Retreats und sieben der Infinity Pool Ocean Villas des Resorts verfügen nun jeweils über eine 23 Meter lange Rutsche, die vom oberen Deck in das kristallklare Wasser der Lagune führt.   Jumeirah Vittaveli liegt im Süd-Malé-Atoll, nur 20 Minuten per Luxus-Katamaran von Malé entfernt. Die abgeschiedenen Private Ocean Retreats sind ideal für Flitterwochen und romantische Urlaube zu zweit geeignet. Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern können sich Gäste tagsüber... [ mehr ]

Glaspanorama-Dach und Käsefondue to go [ vom 04.12.2018 ]

Neues aus der Schweiz Mit 1794 Metern Höhe zählt der Berg Hoher Kasten nicht gerade zu den höchsten Bergen der Schweiz. Aber dank seiner spektakulären Sicht über das Alpsteingebirge und das Sankt Galler Rheintal gehört er zu den beliebtesten Aussichtsbergen. Seit 2008 kann diese auch in einem Drehrestaurant bewundert werden. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre fahren in Begleitung eines Erwachsenen ab sofort gratis mit der Seilbahn auf den Berg. https://www.hoherkasten.ch/seilbahn.html Wer im Winterurlaub mit der Familie wegen schlechten Wetters den Pisten fernbleiben muss, freut sich über Alternativen. Die bietet neu das Stenna-Center an der Talstation der Bergbahnen in Flims. Unter dem Dach „EXPLORiT“ vereinen sich die erste „Kindercity“ der Alpen und die „Sciencity“ auf 1400 Quadratmetern. Ausstell... [ mehr ]

Seite:  1  2  3  4  5 ... 61  letzte 
eXTReMe Tracker