HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT

Bei Vollmond zu den Seehunden [ vom 16.02.2018 ]

Nachts an der niedersächsischen Nordsee
Ende März starten im Jadebusen die Vollmondfahrten zu den Seehundbänken. Mitarbeiter des Wattenmeer Besucherzentrums gehen gemeinsam mit Gästen auf Bootstour. Die Seehundfahrten führen im Licht des aufgehenden Vollmonds an die Ruheplätze der Meeressäuger. Dabei werden Fragen beantwortet wie: Warum können Seehunde sowohl unter Wasser als auch am Strand schlafen? Und wie können sie sogar in stockfinsterer Nacht unter Wasser Fische orten? Mit etwas Glück taucht aus dem Wasser die Rückenfinne eines Schweinswals auf, denn im Frühjahr zeigt sich die einzige heimische Walart häufig an der Küste vor Wilhelmshaven. Während der dreistündigen Tour wird ein Fangnetz zu Wasser gelassen: So können die Mitfahrer Schollen, Muscheln, Seesterne und andere Bewohner des Wattenmeeres aus nächster Nähe betrachten, bevor sie wieder freigelassen werden. Die Vollmondfahrten starten in Wilhelmshaven, die Preise liegen für Erwachsene bei 16 Euro und Kinder 13 Euro. Mehr Informationen unter https://www.wattenmeerhaus.de
Über Ostfriesland unter https://www.ostfriesland.de und über Niedersachsen unter https://www.reiseland-niedersachsen.de
Redakteur: bo Quelle: Tourismus Niedersachsen

eXTReMe Tracker