HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT

Schatzsuche im Schnee [ vom 20.02.2018 ]

Vergrabene Schatzkisten in Obertauern
Am 13. bis 15. April startet "Österreichs größte Schatzsuche im Schnee" auf der Gamsleiten in Obertauern im Salzburger Land. Mitten in den Alpen, bei guter Musik und viel Aussicht können die Gäste den Traum vom Goldgräber verwirklichen und beim Buddeln im Schnee einen luxuriösen BMW finden. Insgesamt werden 30 Kisten versteckt, alle mit Preisen versehen. Neben dem Hauptpreis, einem nagelneuen BMW X3, winken 29 weitere Gewinne wie Sachpreise und Reisegutscheine den teilnehmenden Urlaubsgästen. Gebuddelt und gesucht wird nach den Schatzkisten auf einer der steilsten Pisten Österreichs, die am nächsten Tag wieder „ganz normal“ für die Abfahrten präpariert ist. Teilnehmen an der Schatzsuche kann man für 50 Euro. Am 13.April startet die Schatzsuche mit einer Ö3- Party, am Samstag dann die Jagd nach den Schatzkisten, die erst um 16 Uhr geöffnet werden dürfen. Weitere Informationen unter https://www.obertauern.com
Redakteur: bo,Bild: Obertauern Quelle: Obertauern Tourismus

eXTReMe Tracker