HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT
Foto by: bo,Aruba
Foto by: Herbert Wirtz, Sonnenaufgangim GP Aschheim
Foto by: salsitos, Infinity-Vietnam
Foto by: bo,Ellmau-Wilder Kaiser
Foto by: salsitos, Lehmburg im Atlas
Foto by: Hafen von Münster
Foto by: bo, Barbados
Example Frame

AKTUELLES

alle Beiträge anzeigen

Ur-Porsche und Hammer-Sportwagen [ vom 12.12.2018 ]

Das Porsche Museum wird 10 Jahre alt Das Porsche Museum feiert runden Geburtstag: Ende Januar 2009 eröffnete das Museum am Porscheplatz – wo seit 1950 die Sportwagen mit dem Stuttgarter Rössle auf der Motorhaube hergestellt werden – seine Pforten. Anlässlich des Jubiläums finden das ganze Jahr 2019 über zahlreiche Events und Veranstaltungen statt. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das erste Februar-Wochenende. Am 2. und 3. Februar lockt das Museum mit freiem Eintritt und diversen Sonderführungen wie einem Blick hinter die Kulissen oder Standortführungen durch die Produktionswerke. Auf 5.600 Quadratmetern präsentiert das Porsche Museum mehr als 80 Fahrzeuge und 200 Kleinexponate. Zu den Highlights zählt ein Neuaufbau des Typs 64, des Ur-Porsche. Seine Formensprache, sozusagen die Porsche-DNA, findet sich bis heute ... [ mehr ]

„Ein bisschen Spass muss sein“ [ vom 11.12.2018 ]

>Mit TUI Cruises auf Schlagerwelle durch die Ostsee TUI Cruises bringt vom 7. bis 11.September 2019 für ihren Schlagerliner Musikgrößen aus über 50 Jahren Schlagerwelt aufs Schiff. Die Gäste der Kreuzfahrt können mit Vanessa Mai auf Wolke 7 schweben, mit den Jungs von voXXclub rocken oder mit Roberto Blanco und seinem Hit „Ein bisschen Spaß muss sein“ feiern. Neben den Auftritten dieser Schlagerstars sind auch noch Eloy de Jong, Nicole, Kerstin Ott, Bernhard Brink, Michael Holm und Laura Wilde zu sehen und zu hören. Bei der viertägigen Eventreise ist nicht nur ein umfangreiche Rahmenprogramm im Reisepreis enthalten, sondern auch das Premium Alles Inklusive-Angebot. Damit sind die Speisen in fast allen Restaurants sowie die Getränke auch außerhalb der Essenszeiten und in nahezu allen Bars und Lounges inklusive L... [ mehr ]

Automatisch nach oben gezogen werden [ vom 10.12.2018 ]

Am Brauneck in Lenggries gibt es einen Rodel-Lift Schlittenspaß ganz ohne Bergauf-Geschnaufe bietet ab dieser Saison der Wintersportort Lenggries im Isarwinkel. Am Zielhang in Fußnähe zur Talstation der Brauneck-Bergbahn ersetzt ein Schlepplift das mühevolle Hinauf, damit das Hinunter auf frisch geschmirgelten Kufen noch mehr Freude macht. „Die Rodel haben eine spezielle Ankervorrichtung, in die sich der Liftbügel kinderleicht einhaken lässt“, sagt Heiko Fröhlich, Geschäftsführer der Lenggrieser Skischule Montevia, die die neuen Rodel zur Verfügung stellt. „Die Schlitten bieten auch für zwei Personen Platz, wenn Eltern mit ihren kleineren Kindern zusammen fahren wollen“. Oben am Start braucht’s dann doch ein bisschen Mut, auch wenn der Hang exklusiv nur von Schlitten befahren werden darf. Die circa 500 Met... [ mehr ]

REISEN

alle Beiträge anzeigen

Weihnachtsmärkte, Totenschädel und Mies van der Rohe [ vom 11.12.2018 ]

Die tschechische Stadt Brünn hat viel zu bieten Während die tschechische Hauptstadt Prag über einen Massenandrang von Touristen während des Advents klagt, geht es auf den Weihnachtsmärkten der zweitgrößten Stadt Tschechiens fast schon beschaulich zu. Brünn ( auf Tschechisch: Brno) ist mit 400.000 Einwohnern die Kreisstadt Südmährens und bietet jede Menge Attraktives auf den 4 großen Christkindlsmärkten der Stadt, die auch noch in Laufnähe beieinander liegen, von der Radnicka-Straße, dem Freiheitsplatz zum Krautmarkt und dem Mährischen Platz. Was in Deutschland der Glühwein, ist in Brünn der Supermost: der Apfelwein wird traditionell mit Apfelschnaps „verstärkt“ oder mit Ingwer und Rum zum karibischen Traum oder mit Wodka und Pflaumenschnaps zum russischen Knockout. Überall werden rote, fette Würste a... [ mehr ]

Sti…hille Nacht- Feier [ vom 04.12.2018 ]

Das weltbekannte Weihnachtslied aus Österreich wird 200 Jahre alt Richard Strauss oder natürlich Wolfgang Amadeus Mozart, wer kennt sie nicht, die besten Komponisten der rot-weiß-rot quergestreiften Nation zwischen Donau und Alpenhauptkamm. Doch von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber haben die wenigsten gehört, auch wenn sie das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ Zeile für Zeile mitsingen können. In diesem Jahr feiert das gesamte Salzburger Land und noch weitere unzählige Gemeinden den Topseller und Ohrwurm aus dem 19.Jahrhundert. An Weihnachten 1818 war es in Oberndorf an der Salzach, genau gegenüber dem bayerischen Städtchen Laufen, soweit: Der Priester Joseph Mohr und der Lehrer Franz Xaver Gruber sangen gemeinsam in der Kirche St.Nikolaus ihr Werk: Der Priester hatte den Text schon 2 Jahre... [ mehr ]

GOLFEN

alle Beiträge anzeigen

Abschlagen seit Nikolaus [ vom 13.12.2018 ]

Golfen im Winter auf Mallorca Recht viel besser konnte ein Sommer für Golfer in unseren Breiten nicht werden als der Sommer 2018. Wochenlang Sonne pur. Wer nach diesem Golfsommer XXL aber auch im doch noch trist und grau gewordenen Herbst weiter auf hohem Niveau Golfen möchte, der ist derzeit im europäischen Ausland gut aufgehoben und da empfiehlt sich einmal mehr der Klassiker Mallorca. Auch wenn Air Berlin die beliebteste Insel der Deutschen wegen Geschäftsaufgabe nicht mehr anfliegt, bieten sich nach wie vor und gerade im Herbst viele schöne Angebote.Von den grossen Flughäfen geht es meist mehrmals täglich Richtung Palma de Mallorca. Schon bei der Ankunft dort bemerkt man als erstes den dann angenehm stressfreien Flair: kein Drängeln, keine Hektik. Die Urlaubsmassen des Sommers sind weg. Das geht dann auf den Gol... [ mehr ]

Golfen im Schneeanzug [ vom 30.11.2018 ]

Wintergolf-Turnier auf der Seiser Alm Dank seiner Höhenlage zählt die Seiser Alm zu den schneesichersten Regionen in Südtirol. Daher sollten Interessierte am Wintergolf-Turnier unbedingt nur mit Schneeanzug anreisen. ?Am 20.Januar 2019? werden auf der Seiser Alm die Greens zu Whites und die Golfbälle bekommen knallige Farben, um im Schnee nicht zu verschwinden. Mit Ski, Snowboard oder Rodel bewegen sich die Wintergolfer von Loch zu Loch und genießen dabei den Blick auf die Dolomiten. Musik und Kulinarik begleiten das außergewöhnliche Sporterlebnis. Gäste des Hotel 4-Sterne Hauses Steger-Dellai haben es leicht, denn das Hotel liegt direkt an den Pisten der Seiser Alm. Die staatlich geprüfte Skilehrerin des Hauses nimmt die Gäste, die nicht nur Golfer ,sondern auch Skifahrer sind, mit zu Tagestouren zur Sellaronda ... [ mehr ]

TIPPS & SERVICE

alle Beiträge anzeigen

In Griechenland gibt’s satte 50 Prozent mehr [ vom 10.12.2018 ]

Ab 1. Januar 2019 gelten neue Verpflegungs- und Übernachtungspauschalen Wer zu einer Dienstreise antritt, kennt das Problem: Nicht immer stimmen die Sätze, die steuerlich geltend gemacht werden können mit der Wirklichkeit überein. Das Bundesfinanzministerium hat daher die Übernachtungs- und Pflegepauschalen für Geschäftsreisende neu festgelegt. Griechenland-Reisende können sich ab 1.Januar auf eine Erhöhung der Übernachtungspauschale von 50 Prozent freuen, pro Nacht dürfen im neuen Jahr 135 Euro statt bisher 89 Euro geltend gemacht werden. Länder, die in der vom Bundesfinanzministerium aufgestellten Liste nicht vertreten sind, müssen nach dem Satz für Luxemburg abgerechnet werden, das sind derzeit 130 Euro für die Übernachtung, 47 Euro für die ganztägige Verpflegung und 32 Euro für unter 8 Stunden sowie am... [ mehr ]

Morgen kein Sightseeing in Paris und zu Weihnachten langes Warten in Madrid [ vom 07.12.2018 ]

Streiks und Proteste legen europäische Hauptstadte lahm Die „Gelbwesten“ machen in Frankreich nicht nur dem Präsidenten Macron das Leben schwer, jetzt gibt es auch erheblich Einschränkungen für Touristen. Weil der Betreiber des Eiffelturms während der Protestaktion nicht für die Sicherheit von Besuchern garantieren kann, bleibt am Samstag der Zugang verschlossen. Gleiches gilt für zahlreiche Museen wie dem Musee d’Orsay und dem weltberühmten Louvre, der Miro-Ausstellung im Grand Palais und den Katakomben. Vorstellungen beider Pariser Opern wurden ebenfalls abgesagt. Auch das Flanieren am Champs Elysee wird nicht möglich sein, sollen doch da die Geschäfte verbarrikadiert werden und auch der Präsidentenpalast soll von den gelbwesten umlagert sein. Während in Frankreich zu den Feiertagen Ruhe einkehren kön... [ mehr ]

HINZIGES AUS ALLER WELT

alle Beiträge anzeigen

LAUFE IN FRIEDEN. . . [ vom 11.08.2017 ]

Der Gifhorner Friedhofslauf Wo andere für immer ruhen, macht sich einmal im Jahr eine Gruppe von Läufern zum (wohl) weltweit einzigartigen Friedhofslauf auf eine 7,21 Kilometer lange Strecke. Ein sportliches Vergnügen im Osten Niedersachsen mit einem durchaus lobenswerten Hintergrund. Und für den Autor Peter Hinze, der schon an vielen außergewöhnlichen Orten und Regionen gelaufen ist, die Begegnung mit seinen Eltern und Großeltern. . . „Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn trauet!“ ¬ Am Anfang eines Tages steht für Johann Harms das Wort Gottes und ein Spruch aus den Psalmen. Aus Überzeugungsgründen – und natürlich aus Berufsgründen: Der 56-Jährige ist Verwalter des Evangelischen St. Nicolai Friedhofs in Gifhorn (kennt nicht jeder, liegt in Niedersachsen). Aber einmal i... [ mehr ]

Leere Strände oder glückliche Türkei-Urlauber dank Subventionen? [ vom 28.07.2017 ]

Wie die Türkei und manche Reiseveranstalter mit verschärften Reisehinweisen umgehen Unser Autor Peter Hinze, ein ausgewiesener Kenner der Reise-Szene, wundert sich über die unterschiedlichen Aussagen zum Türkei-Tourismus. Ein wahrer „Boom“ mit gewaltigen Zuwächsen in diesem Monat melden deutsche Reiseveranstalter, Umfragen sprechen von großem Unbehagen und Skepsis bei der deutschen Bevölkerung und denen, die einen Türkei-Urlaub antreten. Wie passt das zusammen? Kaum war Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am 20. Juli in Berlin vor die Presse getreten und hatte die Verschärfung des Reisehinweises für die Türkei bekanntgegeben, da liefen die Ticker der Nachrichtenagenturen heiß. Bereits um 11.24 Uhr, nur wenige Minuten nach dem Minister-Auftritt, meldete die „Deutsche Presseagentur“ kurz und knapp: „Rei... [ mehr ]

eXTReMe Tracker