HOME       AKTUELLES       REISEN       GOLF       TIPPS & SERVICE       SUCHE       KONTAKT
Foto by: bo,Aruba
Foto by: Herbert Wirtz, Sonnenaufgangim GP Aschheim
Foto by: salsitos, Infinity-Vietnam
Foto by: bo,Ellmau-Wilder Kaiser
Foto by: salsitos, Lehmburg im Atlas
Foto by: Hafen von Münster
Foto by: bo, Barbados
Example Frame

AKTUELLES

alle Beiträge anzeigen

„Die schönste Rodelbahn Europas“ [ vom 14.02.2019 ]

Sterzing freut sich über die Auszeichnung Wohin das Auge blickt, alles ist gerade in meterhohen, weichen Schnee gepackt und Rodelfreunde bekommen bereits schwitzige Hände, wenn sie nur an die Abfahrt am Rosskopf denken. 10 Kilometer geht es im südtirolerischen Sterzing auf 912 Höhenmetern nach unten, damit ist die Rodelbahn am Rosskopf- oder wie die Italiener sagen, am Monte Cavallo, die längste beleuchtete und beschneite Schlittenstrecke Italiens. Für alle Nachteulen ist die Bahn nämlich dienstags und freitags sogar bis 24 Uhr beleuchtet, die Hütten und Bergbahnen bieten bis 22 Uhr Fahrten und heimische Köstlichkeiten an. Die Nachtkarte kostet für Erwachsene 19 Euro, der Tagespass 31 Euro 50. Nach einem Test der Streckensicherheit attestierte auch noch der ADAC gute Noten. Den Genuß, durch die weiße Landschaft am ... [ mehr ]

Auf den Spuren von John F. Kennedy [ vom 12.02.2019 ]

Museum und Trolley Tour in Dallas Am 22. November 1963 fiel der umjubelte Präsident John F.Kennedy auf der Dealey Plaza in Dallas im US-Bundesstaat Texas einem Mordanschlag zum Opfer. Das The Sixth Floor Museum at Dealey Plaza widmet sich dem Leben und Vermächtnis des 35. Präsidenten der Vereinigten Staaten, dessen Ermordung die Welt erschütterte. Im Museum können sich Besucher anhand zahlreicher Fotos, Filme und Artefakte informieren. Neben der Dealey Plaza im historischen West End District, zählt das Museum zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu diesem Thema. Es ist im sechsten und siebten Stockwerk des ehemaligen Texas School Book Depository untergebracht - dem Gebäude, von dem aus Lee Harvey Oswald den schicksalhaften Schuss abgab, so die bekannte Theorie. Abraham Zapruder war der einzige Augenzeuge, der die Erm... [ mehr ]

Wohnen, glei beim Kini! [ vom 11.02.2019 ]

AMERON eröffnet ein Resort unterhalb von Neuschwanstein Am Fuße der Wittelsbacher Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein eröffnet im kommenden Monat das neue AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa. Die beiden ehemaligen Hotels „Alpenrose“ und „Schlosshotel Lisl“ sowie das „Jägerhaus“ bilden dabei das historische Herzstück und erhöhen die Zimmerzahl auf über 100 sowie 12 Suiten. Wie bei ihren anderen sieben 4-Sterne-Häusern, so räumen die AMERON Hotels auch am Ufer des Alpsees der Kulinarik einen besonderen Stellenwert ein. Das gastronomische Herzstück bilden dabei die drei historischen Einheiten des Resorts. Jedes der drei Häuser überrascht den Gast mit einem ganz eigenen gastronomischen Konzept. Im „Lisl“ Restaurant wird moderne bayerische Alpenküche mit regionalen Spezialitäten ge... [ mehr ]

REISEN

alle Beiträge anzeigen

Überqueren Sie bequem die Grenze, solange es noch geht [ vom 12.02.2019 ]

Die nordirische Stadt Belfast will nur noch Frieden „Haben Sie etwas gemerkt?“, fragt der Reiseleiter eher rhetorisch, während der Bus ohne erkennbare Hindernisse dahingleitet. „Wir haben soeben die Grenze zwischen der Republik Irland und Nordirland überquert“, erklärt Wahl-Ire Wolfgang Lolies. Würden die Entfernungen ab der unsichtbaren Grenze nicht in Meilen gemessen und für den Kaffee an der Raststätte nicht Pfund statt Euro berechnet, wäre der „Grenzübertritt“ völlig unbemerkt geblieben. Die sechs nordirischen Grafschaften seien auch nur politisch Großbritannien zugeordnet. „In jeder anderen Hinsicht könnte der Norden nicht irischer sein“, betont der eloquente Reiseleiter Wolfgang. Die nordirische Metropole Belfast ist zwar kleiner als die irische Hauptstadt Dublin, aber nicht weniger lebha... [ mehr ]

Waldkunst und Gesundheit [ vom 07.02.2019 ]

Im Trentino wartet die Arte Sella und Levico Thermen Im Valsugana im Trentino, der italienischen, autonomen Region an der Grenze zum Veneto, wird die "duale" Urlaubsart besonders gerne angeboten und vielfach genutzt. Hier werden zwei Bereiche in den Vordergrund gestellt, nämlich so wichtige Komponenten wie Gesundheit und Urlaub. Diese Kombination ergibt ein perfektes Reisepaket, das unterschiedliche Variationen vereint. Zuerst ein paar Worte zum Valsugana, das durch seine Bergwelt des Lagoraigebirges charakterisiert wird. Seen, Wälder und Wiesenauen laden zum Wandern, Radfahren und Relaxen ein und bilden eine imposante landschaftliche Kulisse. Besonders im Frühling und in den beginnenden Sommermonaten gleichen die weitläufigen Wiesenmatten einem gelben Teppich aus Trollblumen und Gänseblümchen. Im Val di Non (Ta... [ mehr ]

GOLFEN

alle Beiträge anzeigen

Bestes Urlaubsgolf in Ägypten [ vom 13.02.2019 ]

der Soma Bay Golfkurs im Test Es sind vor allem 4 Golfplätze, die bei einem Ägypten-Urlaub mit Landung in Hurghada in Betracht gezogen werden: Der Steigenberger- und der Ancient Sands –Platz in El Gouna, Madinat Makadi Bay ( siehe Links) und Soma Bay auf der gleichnamigen Halbinsel. Letzterer wurde von Gary Player als erster im Mittleren Osten entstandene Meisterschafts-Golfplatz geschaffen und bietet vor allem beeindruckendes Spiel mit dem Meer oder Blick auf das Meer. Für Herren stehen 6468 Meter an ( CR72,2; Slope 135), die Damen haben 5363 Meter ( CR72,2; Slope 127) vor sich, der schwarze Abschlag bietet knapp 7000 Meter. Wer als Mann keinen Driver im Bag hat, sollte vom weißen Abschlag spielen, der immer noch eine Länge von 6019 Metern ( CR 76; Slope 137) aufzuweisen hat. So gepflegt wie der Platz ist, mit ... [ mehr ]

Kaymer und Wallace kommen nach München [ vom 05.02.2019 ]

Ab sofort gibt es Karten für die BMW Open Bei den BMW International Open vom 20. bis 23.Juni im Golfclub München-Eichenried geht der erste und einzige deutsche BMW International Open Champion Martin Kaymer und Titelverteidiger Matt Wallace aus England an den Start. 2018 fehlte ihm nur ein Schlag auf den Sieger, in diesem Jahr wird Martin Kaymer einen erneuten Anlauf nehmen: Der zweimalige Major-Champion hat den zweiten Erfolg beim deutschen Traditionsturnier im Visier. 2008 triumphierte Kaymer als erster und bisher einziger Deutscher an einem denkwürdigen Finalsonntag im Stechen gegen den Dänen Anders Hansen. Titelverteidiger ist Matt Wallace. Der 28-Jährige gewann im vergangenen Jahr neben der BMW International Open zwei weitere Turniere und gehört zu den großen Gewinnern in der Weltrangliste. Mit Platz zwei bei der Om... [ mehr ]

TIPPS & SERVICE

alle Beiträge anzeigen

Irgendwie zwischen Taxi und Bus [ vom 14.02.2019 ]

Berliner Verkehrsbetriebe starten neues System Seit einem halben Jahr testen die Berliner Verkehrsbetriebe(BVG) ein neues System: Der „Berlkönig“ ist mit 100 Fahrzeugen am Start. Das ist eine Art Sammeltaxe. Wer in dieselbe Richtung will, soll in den Wagen zusammen mit nur kleinen Umwegen reisen und damit Wege und Kosten sparen. Um den Dienst zu nutzen, ist eine App nötig. Dort wählt man Start- und Zielpunkt auf der Karte aus. Die App weist den Weg zum Einstiegspunkt, meist an der nächsten Straßenecke. Sofort wird die Wartezeit angegeben, nie mehr als zehn Minuten, meistens sind es sogar weniger als fünf. Auch der Fahrpreis wird angezeigt. So zahlt man beispielsweise für die 11,5 Kilometer vom Gesundbrunnen bis zum Bahnhof Neukölln 12 Euro. Mit dem Taxi wären es für dieselbe Strecke circa 20 Euro, mit der S-Ba... [ mehr ]

Handgepäck-Größe selber messen [ vom 14.02.2019 ]

Neue App von Easyjet machts möglich Man muss ja nicht immer mit dem Zollstock unterwegs sein, um messen zu können, ob die Größe des Handgepäcks den Vorgaben der Airline entspricht. Zwar stehen an den Gates meistens kleine Aluminium-Würfel , in die man testweise sein Handgepäck schieben kann, doch wenn es da nicht passt, heißt es am Counter Übergepäck bezahlen. Der Low-Cost-Carrier EasyJet bietet jetzt seinen Kunden eine App an, die mit 3D-Technologie die Maße des Handgepäcks misst. Dabei wird mit der Kamera des Smartphones das Handgepäck aufgenommen und auf dem Bildschirm in einen virtuellen Käfig geschoben. Wie das Reiseportal „travelmole“ meldet, steht diese App allerdings derzeit nur iPhone-Besitzern mit iPhone 6S oder höher zur Verfügung. ... [ mehr ]

HINZIGES AUS ALLER WELT

alle Beiträge anzeigen

LAUFE IN FRIEDEN. . . [ vom 11.08.2017 ]

Der Gifhorner Friedhofslauf Wo andere für immer ruhen, macht sich einmal im Jahr eine Gruppe von Läufern zum (wohl) weltweit einzigartigen Friedhofslauf auf eine 7,21 Kilometer lange Strecke. Ein sportliches Vergnügen im Osten Niedersachsen mit einem durchaus lobenswerten Hintergrund. Und für den Autor Peter Hinze, der schon an vielen außergewöhnlichen Orten und Regionen gelaufen ist, die Begegnung mit seinen Eltern und Großeltern. . . „Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn trauet!“ ¬ Am Anfang eines Tages steht für Johann Harms das Wort Gottes und ein Spruch aus den Psalmen. Aus Überzeugungsgründen – und natürlich aus Berufsgründen: Der 56-Jährige ist Verwalter des Evangelischen St. Nicolai Friedhofs in Gifhorn (kennt nicht jeder, liegt in Niedersachsen). Aber einmal i... [ mehr ]

Leere Strände oder glückliche Türkei-Urlauber dank Subventionen? [ vom 28.07.2017 ]

Wie die Türkei und manche Reiseveranstalter mit verschärften Reisehinweisen umgehen Unser Autor Peter Hinze, ein ausgewiesener Kenner der Reise-Szene, wundert sich über die unterschiedlichen Aussagen zum Türkei-Tourismus. Ein wahrer „Boom“ mit gewaltigen Zuwächsen in diesem Monat melden deutsche Reiseveranstalter, Umfragen sprechen von großem Unbehagen und Skepsis bei der deutschen Bevölkerung und denen, die einen Türkei-Urlaub antreten. Wie passt das zusammen? Kaum war Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am 20. Juli in Berlin vor die Presse getreten und hatte die Verschärfung des Reisehinweises für die Türkei bekanntgegeben, da liefen die Ticker der Nachrichtenagenturen heiß. Bereits um 11.24 Uhr, nur wenige Minuten nach dem Minister-Auftritt, meldete die „Deutsche Presseagentur“ kurz und knapp: „Rei... [ mehr ]

eXTReMe Tracker