Nicht nur Bunker-Schläge fallen meist zu kurz aus

Was man aus Fehlschlägen lernen kann
Natürlich versucht jeder Amateur-Golfer, bei den Annäherungsschlägen zum Grün tatsächlich auch das Grün zu treffen. Doch oft gelingen diese Schläge nicht, der Score droht sich zu verschlechtern. Die Gründe sind unterschiedlich – egal, welches Handicap-Niveau ein Spieler hat. Doch neue Erkenntnisse helfen, solche Schwächen in einen Vorteil umzumünzen.
Zu diesem Thema hat die schottische Firma Shot Scope Technologies, Anbieter von Performance-Tracking-Geräten, ihre Spieler-Datendank ausgewertet – mit überraschenden Ergebnissen. Denn es zeigen sich markante Unterschiede, ob der Ball auf dem Fairway, im Rough oder im Bunker liegt (siehe Graphik).

Bei den Schlägen in einer Entfernung von 50 bis 140 Metern zum Grün sind knapp 43 Prozent der Golfer – über alle Spielklassen hinweg – zu kurz und brauchen im Durchschnitt noch 3,5 Schläge bis zum Einlochen.
Liegt der Ball beim Schlag aufs Grün im Bunker, sind die Ergebnisse noch signifikanter: Zwei Drittel der Spieler schaffen es nicht, den Ball an die Fahne zu legen. Die Konsequenz: Im Mittel benötigen sie noch vier Schläge, bis der Ball versenkt ist. Auffällig ist dabei: Nur eine Minderheit der Golfer schlägt den Ball zu weit.

Extrem ist das Ergebnis bei langen Annäherungsschlägen aus einer Distanz von 140 bis 190 Meter zum Grün (siehe Graphik). In 90 Prozent der Fälle lassen die Spieler ihren Schlag zu kurz, was am Ende bedeutet, dass sie im Schnitt danach noch 4,5 Schläge benötigen.

Fazit:
Wollen Amateurgolfer ihren Score verbessern und mit weniger Schlägen ihre Runde beenden, ist die beste Strategie bei Annäherungsschlägen, auf jeden Fall Bunker zu vermeiden. Das bedeutet, eine Stelle anzuspielen, die weit weg von Bunkern liegt. Im Notfall lieber einen Sicherheitsschlag machen.
Zudem zeigt die Statistik: Es ist erfolgreicher, im Zweifel lieber einen Schläger mehr zu nehmen, also ein Eisen 8 statt eines Eisens 9, um die Chance zu erhöhen, das Grün zu treffen.

Quelle: eigen

zurück


Share on Facebook

Highlight

Wohlfühlen und Entspannen in Österreichs Karibik Wer sich im Urlaub gerne bewegt, im Spa die Seele... [mehr]


Top Stories

Ranking im Flightright-Index 2024 Europas 20 größte Fluggesellschaften wurden von der Plattform ... [mehr]


der GC Schloßberg in Ostbayern Südlich von Landau an der Isar im niederbayerischen Erholungsgebi... [mehr]


Sind Touristen versichert? Endlich Urlaub und einfach nur die schönsten Tage des Jahres genießen. D... [mehr]


Erlebnisse in Memphis und Tupelo In seinem ärmlichen Geburtshaus stehen, an seinem Grab, in sein Mi... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Die besten Laufhotels weltweit Golfhotels kennt jeder, doch gibt es so etwas auch für Läufer? Un... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Lighthouse Golf Kap ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker