Bairisch im Trentino

Alpe Cimbra als altbairische Sprachinsel
Dass Bayern gerne ihren  Urlaub im Trentino verbringen, das ist bekannt. Nicht ganz so geläufig  dürfte sein, dass sie dabei auf einige Trentiner treffen können, die einen ähnlichen Dialekt sprechen: Zimbrisch. Das ist ein altbairischer Dialekt, der auf der „Alpe Cimbra“, einer Hochebene im südlichen Trentino an der Grenze zum Veneto, noch vereinzelt beheimatet ist. Der Ursprung der bayerischen Sprachinsel im Trentino reicht rund 1000 Jahre zurück, als im 12. Jahrhundert bayerische Siedler ins Land kamen.

Lusern als zimbrisches Zentrum
Mittlerweile sprechen nur noch rund 500 Menschen zimbrisch. Vor allem in der Gemeinde Lusern. Einer von ihnen ist Luserns Alt-Bürgermeister Luigi Nikolussi Castellan (74). Der freundliche ältere Herr hat es  sich zur Aufgabe gemacht, das zimbrische Kultur- und Spracherbe weiterhin  zu pflegen. Zimbrisch ist im Trentino als offizielle Minderheiten-Sprache anerkannt. In Lusern finden sich deshalb  viersprachige Wandertafeln auf italienisch, deutsch, englisch und eben zimbrisch. Auf dem Gemeindehaus steht in großen Lettern auf zimbrisch „Kamou vo Lusern“.

Zimbrisch auf Schildern und Wandertafeln
Auf dem ältesten Haus in Lusern, dem „Osterhoff“-Gehöft, ist eine Erklärtafel angebracht. Hier steht auf zimbrisch: „Daz earst haus dar Osterhoff.“  Auch der Wandersteig  vom Ortszentrum zum Fort Lusern, einer Alpenbastion im Ersten Weltkrieg, ist auf zimbrisch beschildert. „De Weg zum  Groaz Kriage“, heißt es hier. Weitere Zeugnisse der zimbrischen Geschichte Luserns sind im Dokumentationszentrum gesammelt. Rund 12.000 Besucher kommen jährlich in dieses 1996 aufgebaute Kultur- und Heimatmuseum. Ein großer Bereich ist dabei den blutigen Kämpfen während des Ersten Weltkriegs gewidmet. Aber auch die Bären und Wölfe  auf der „Alpe Cimbra“ sind  in beeindruckender Lebensgröße ausgestellt.

Fazit: Ein Besuch in Lusern mit seinem Dokumentationszentrum eröffnet einen lebendigen Einblick in die Kultur der altbairischen Siedler im Trentino mit ihrer besonderen Sprache.

Linktipps:
https://www.lusern.it; https://www.alpecimbra.it; https://www.visittrentino.info


Quelle: Eigen

zurück


Share on Facebook

Highlight

Wohlfühlen und Entspannen in Österreichs Karibik Wer sich im Urlaub gerne bewegt, im Spa die Seele... [mehr]


Top Stories

Ranking im Flightright-Index 2024 Europas 20 größte Fluggesellschaften wurden von der Plattform ... [mehr]


der GC Schloßberg in Ostbayern Südlich von Landau an der Isar im niederbayerischen Erholungsgebi... [mehr]


Sind Touristen versichert? Endlich Urlaub und einfach nur die schönsten Tage des Jahres genießen. D... [mehr]


Erlebnisse in Memphis und Tupelo In seinem ärmlichen Geburtshaus stehen, an seinem Grab, in sein Mi... [mehr]


Empfohlene Beiträge

Die besten Laufhotels weltweit Golfhotels kennt jeder, doch gibt es so etwas auch für Läufer? Un... [mehr]


Alle von uns bisher getesteten Golfkurse Europa: Bulgarien: Lighthouse Golf Kap ... [mehr]



Suche


Werbung

Mojtaba Faraji
Frohschammerstr. 4
80807 München
Martin Gräber
Budapester Straße 7
81669 München
Oliver König
Am Hellenberg 2
61184 Karben
eXTReMe Tracker